Armeen kaufen - ja oder nein?!

Für alle Newbies im Bereich HdR Tabletop
Rabenfürst
Beiträge: 3
Registriert: 10.11.2017, 13:17

Armeen kaufen - ja oder nein?!

Beitragvon Rabenfürst » 16.11.2017, 21:58

Guten Abend Freunde Mittelerdes :beer: ,

ich hatte mich ja schon vorgestellt und mich seitdem belesen, auch was all die Gerüchte und News im Hobby angeht.
Jetzt aber zu (m)einer Frage, auf die ich so noch keine Antwort finden konnte:
Macht es Sinn sich jetzt die alten Herr der Ringe Miniaturen zu holen, wenn da allerhand neuer Modelle und Regeln geplant sind?
Ich würde es nämlich extrem schade finden, wenn ich mir eine Armee zulege, sie liebevoll bemale und dann neuere (vielleicht auch optisch ansprechendere)Versionen von Miniaturen released werden würden.

Ich würde mich freuen, wenn ihr eure Gedanken zu dem Thema mit mir teilen würdet.

Liebe Grüße,
Dave

Benutzeravatar
Dreihandschwert
Beiträge: 1077
Registriert: 05.06.2010, 15:59
Wohnort: Stuttgart

Re: Armeen kaufen - ja oder nein?!

Beitragvon Dreihandschwert » 28.11.2017, 14:53

Hallo Dave,

ja, für mich lohnt es sich die alten Figuren zu kaufen. Es sollen zwar neue Figuren erscheinen aber diese werden (hoffentlich) Posen und Ausrüstung abdecken, die es bisher noch nicht gibt. Oder natürlich ganz neue Figuren die es noch nie gab. Das jetzt aber alle alten Figuren neu aufgelegt werden halte ich für ausgeschlossen :)

Rabenfürst
Beiträge: 3
Registriert: 10.11.2017, 13:17

Re: Armeen kaufen - ja oder nein?!

Beitragvon Rabenfürst » 29.11.2017, 19:33

Danke für deine Antwort, dann werde ich mir mal einiges zulegen B)


Zurück zu „Einsteigerfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste