Übersetzungsfehler im Regelbuch

Alles rund um das neue Regelbuch
Benutzeravatar
Olvatrolta
Beiträge: 1735
Registriert: 27.09.2004, 20:50
Wohnort: Haan bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Übersetzungsfehler im Regelbuch

Beitragvon Olvatrolta » 07.10.2009, 18:18

Mist, danke
Hatte ich total nicht mehr auf dem Schirm...
Hobbit Tabletop Liga - Gemeinschaft in Mittelerde!!!

Mehr Informationen unter: Link zu YouTube und Link zu Facebook und Link zur Deutschen Hobbit Meisterschaft in Haan

Benutzeravatar
JayCop
Modveteran
Beiträge: 3499
Registriert: 12.12.2008, 22:17
Wohnort: Kiel

Re: Übersetzungsfehler im Regelbuch

Beitragvon JayCop » 18.10.2009, 14:46

Ist jetzt vielleicht nicht direkt ein Übersetzungsfehler, sondern eventuell eine Omission von GW, bzw. sie haben es einfach vergessen:

Alle Einheiten aus Uruk-Kundschaftern haben V4 (normale Kundschafter-Regimenter, Mauhurs Brandschatzer, Ugluks Räuber).
Nun, die normalen Uruks können Schilde kriegen, womit sich die V auf 4(6) erhöht. Bei Mauhurs Brandschatzern und Ugluks Räubern sind in der Ausrüstung bereitqs Schilde enthalten.

Meine Frage: Warum haben Mauhurs Brandschatzer die V4(6) und Ugluks Räuber nur V4 trotz gleicher Ausrüstung?

Was meint ihr; Fehler oder Absicht?
Mein Thread (R.I.P.): JayCop's Minis

Chefkoch

Re: Übersetzungsfehler im Regelbuch

Beitragvon Chefkoch » 18.10.2009, 15:57

Das muss ein Fehler sein. Bei allen Einheiten mit Schilden steht sonst die erhöhte V in Klammern dahinter.

Benutzeravatar
Sir_Chris
Beiträge: 2564
Registriert: 16.07.2008, 21:35

Re: Übersetzungsfehler im Regelbuch

Beitragvon Sir_Chris » 18.10.2009, 16:19

Dass da ein Fehler war, war schon klar.
Jetzt ist nur noch die Frage, wo.
Ist die falsche Ausrüstung aufgelistet oder wurden die Schilde einfach im Profileintrag vergessen einzubeziehen. B)
Pro Imperatore servimus!
Pro Sigmare pugnamus!
Pro finibus hominum morimus!


Wer lesen kann ist klar im Vorteil! Schreiben können hilft auch!
Ein Herz für Rechtschreibung im Internet!

Benutzeravatar
JayCop
Modveteran
Beiträge: 3499
Registriert: 12.12.2008, 22:17
Wohnort: Kiel

Re: Übersetzungsfehler im Regelbuch

Beitragvon JayCop » 18.10.2009, 16:30

Naja, für die Punkte...

Außerdem ist es glaub ich wahrscheinlicher dass was vergessen wird als das was dazugedichtet wird ;) Noch dazu steht im Eintrag neben Ugluk ein Uruk mit Schild ;)
Mein Thread (R.I.P.): JayCop's Minis

Chefkoch

Re: Übersetzungsfehler im Regelbuch

Beitragvon Chefkoch » 18.10.2009, 22:36

Ähh das wusste ich :nice: . Ich würd auch davon ausgehen, dass die was vergessen haben , anstatt was dazuzuerfinden.

Benutzeravatar
Herr des Waldes
Beiträge: 269
Registriert: 07.05.2008, 13:11
Wohnort: Potsdam

Re: Übersetzungsfehler im Regelbuch

Beitragvon Herr des Waldes » 23.10.2009, 19:22

Hey Leute!

Wieso hat ein HM der Ostling-Schützenkohorte M5 und ein HM der Kataphrakt und Ostlingkohorte nur M4?
Tippfehler oder Absicht?

Benutzeravatar
Don Antonio
Moderator
Beiträge: 2998
Registriert: 05.12.2007, 18:32
Wohnort: Rellingen (über Hamburg)

Re: Übersetzungsfehler im Regelbuch

Beitragvon Don Antonio » 25.10.2009, 16:16

Herr des Waldes hat geschrieben:Hey Leute!

Wieso hat ein HM der Ostling-Schützenkohorte M5 und ein HM der Kataphrakt und Ostlingkohorte nur M4?
Tippfehler oder Absicht?


Tippfehler. Wenn du dir die gesamten Profile anguckst, ist der Hauptmann der Schützen irgendwie total unsinnig/falsch.
Da nahm Aule einen großen Hammer, um die Zwerge zu zerschmettern, und er weinte.

Die Facebook-Handelsgruppe: Hier findest du alles! Klick mich!

Benutzeravatar
Der graue Wanderer
Beiträge: 338
Registriert: 04.06.2006, 15:50
Wohnort: München

Re: Übersetzungsfehler im Regelbuch

Beitragvon Der graue Wanderer » 05.11.2009, 14:55

In Theodreds Ritter hat Theodred 2H alleine aber 3H. Ist das ein Fehler? Danke fürs Nachschauen.
Viele Namen habe ich in vielen Ländern. Mithrandir heiße ich bei den Elben, Tharkûn bei Zwergen; Olórin war ich in meiner Jugend im Westen, der vergessen ist, im Süden Incánus, im Norden Gandalf; in den Osten gehe ich nicht.

Benutzeravatar
Der goldene Drache
Beiträge: 584
Registriert: 06.08.2009, 11:25
Wohnort: Duisburg

Re: Übersetzungsfehler im Regelbuch

Beitragvon Der goldene Drache » 08.12.2009, 21:38

Gibt es einen Übersetzungsfehler bei den Zaubern der Finsternis Schwingen des Schreckens und Mantel der Nacht ?
Da steht ja nicht, dass der Effekt auf eine Runde begrenzt ist. Das erscheint mir allerdings ziemlich heftig. Das würde ja bedeuten, dass du bei Mantel der Nacht nicht mehr angreifen darfst, bis du den entsprechenden Gegenzauber, also Aura des strahlenden Lichts, gezaubert hast.
Steht das im Englischen dabei, dass die Sprüche auf eine Runde begrenzt sind ?

Benutzeravatar
Morinehtar
Beiträge: 547
Registriert: 28.12.2009, 20:30
Wohnort: Nähe Baden bei Wien

Re: Übersetzungsfehler im Regelbuch

Beitragvon Morinehtar » 17.01.2010, 12:22

Für mich ist es klar, dass die Zauber nur ne Runde anhalten, außer es steht dabei^^
Großer Jahresvorsatz für 2012: Ich will noch einige Projekte fertigmachen, bevor die Welt untergeht!

Mein Beitrag für das "Ramsch räum´ auf! Projekt"
Meine Truppen -VIP- (von Impetus Phantasticus)

IMPETVS ...What else?

Michael_W
Beiträge: 283
Registriert: 09.07.2009, 19:44
Wohnort: Brunn/Gebirge, NÖ, Österreich

Re: Übersetzungsfehler im Regelbuch

Beitragvon Michael_W » 09.04.2010, 11:05

Schützen des Schwarzgrundtales

V und der Text der Ausrüstung passen nicht zusammen - bei der grauen Schar ist ebenso "schwere Rüstung" aber der dazu zu erwartenen V5 Eintrag - bei dem Schützen passen schwere Rüstung u V4 nicht - eigentlich hätte ich immer angenommen u nicht gezweiffelt, dass der texteitrag ein "Übersetzungsfehler"/Kopiefehler ist - aber jetzt hat Duinhir u der Hornbläser ein kettenhemd..... -
kann jemand etwas Licht in dei Sache bringen?

(SuFu hat nix ergeben)

lG M

Benutzeravatar
Der goldene Drache
Beiträge: 584
Registriert: 06.08.2009, 11:25
Wohnort: Duisburg

Re: Übersetzungsfehler im Regelbuch

Beitragvon Der goldene Drache » 09.04.2010, 11:32

Wurde auf Seite 1 schon beantwortet.
Auch im Englischen scheinen sie nur V 4 zu haben...

Michael_W
Beiträge: 283
Registriert: 09.07.2009, 19:44
Wohnort: Brunn/Gebirge, NÖ, Österreich

Re: Übersetzungsfehler im Regelbuch

Beitragvon Michael_W » 09.04.2010, 11:40

also kein Übersetzungsfehler und daher ein Redaktionsfehler - und heißt was in den Profilwerten steht wird als richtig genommen u der Texteintrag ignoriert?

Die Scuhfunktion brachte 3 Treffer - diesen aber nicht...

lG M

Benutzeravatar
Eragon
Beiträge: 1161
Registriert: 09.07.2008, 19:51
Wohnort: Berlin

Re: Übersetzungsfehler im Regelbuch

Beitragvon Eragon » 09.04.2010, 11:42

Jap, das wird immer so gemacht. Bei der Eidgebundenen Miliz steht auch, dass sie Rüstungen tragen, sie haben aber trotzdem nur V3 ;)


Zurück zu „War of the Ring - Der Ringkrieg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste