Angmar Armeelisten

Diskutiert hier über Eure Armeelisten und Taktiken
Benutzeravatar
Beregond
Moderator
Beiträge: 4274
Registriert: 11.02.2007, 20:22
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Angmar Armeelisten

Beitragvon Beregond » 03.02.2012, 21:07

Postet hier eure Angmar Armeelisten.

Benutzeravatar
Eragon22
Beiträge: 1355
Registriert: 20.11.2009, 18:00
Wohnort: Berg. Gladbach/bald Bonn

Re: Angmar Armeelisten

Beitragvon Eragon22 » 05.02.2012, 12:51

Hi

Nun auch meine Angmararmee...
da ich die neuen Bücher nicht habe weiß ich nicht, ob Grabunholde Krieger anführen können...
Und hat Angmar jetzt endlich Orkhauptmänner?

Hier die Liste, wenn das so klappt kann wäre super, das ist nämlich genau die alte:

1. Kriegertrupp: Gefolge der Eisenkrone

Hexenkönig (3/14/2)

6 Orks, Schild
5 Orks, Speer
1 Gespenst

2.Kriegertrupp: Krieger der Hügelgräber

Grabunhold

5 Orks mit Zweihandwaffe
1 Ork mit Speer
3 wilde Warge
Gespenst

3. Kriegertrupp: Horde Angmars

Orkhauptmann, Schild

6 Orks, Schild
6 Orks, Speer

4. Kriegertrupp: Kavallerie der Eisenkrone
1 Marshall der schw. Numenoer, gep. Pferd, Schild

4 Morgulritter

598 P. 42 Minis, 7H

Eragon
Ich bemale Miniaturen im Auftrag! Infos gibt es HIER !


Meine Minis: Klick

Mein Marktplatz! aktuell: komplette Rohan-Armee zu verkaufen!

Benutzeravatar
Glorfindel11
Beiträge: 3433
Registriert: 15.09.2010, 17:08
Wohnort: Regensburg

Re: Angmar Armeelisten

Beitragvon Glorfindel11 » 05.02.2012, 13:32

Hallo,

ja Grabunholde dürfen anführen und Angmar hat orkhauptleute.

Die Modellanzahl finde ich schonmal ok,

Bei Trupp3 finde ich es sind zuviele Zweihänder, bedenke dass dieser Trupp den Unhold schützen sollte, vielleicht würde ich den Grabunhold und den ork-HM Trupps tauschen lassen

Sonst gefällt mir die Armee sehr gut.

MfG
Glorfindel11
War must be, while we defend our lives against a destroyer who would devour all; but I do not love the bright sword for its sharpness, nor the arrow for its swiftness, nor the warrior for his glory. I love only that which they defend

J.R.R. Tolkien

Benutzeravatar
HaakóÒn
Beiträge: 1737
Registriert: 15.03.2009, 20:42
Wohnort: Hagenow

Re: Angmar Armeelisten

Beitragvon HaakóÒn » 05.02.2012, 14:01

Naja, die Zweihandwaffen haben bei Paralysierten Gegner immer eine relativ nette Durchschlagskraft. Dennoch hast du recht, dass es ein paar zu viel sind, ein paar mit Schild wären auch nicht verkehrt, vor allem da man mit Schildblöcken nun noch besser Zeit schinden kann, bis die Kavallerie kommt :P
Es soll ein neuer Anfang sein, aus Blut gemacht, aus Stahl geschmiedet,
ein Donnerhall bricht in die Nacht und der Himmel steht in Flammen.

Benutzeravatar
Eragon22
Beiträge: 1355
Registriert: 20.11.2009, 18:00
Wohnort: Berg. Gladbach/bald Bonn

Re: Angmar Armeelisten

Beitragvon Eragon22 » 05.02.2012, 14:45

Hi

Ok, da werde ich noch was tauschen...habe nur leider nur die Orks und hab mir vorgenommen erst mal nichts neues zu kaufen bis ein großteil vom vorhandenen bemalt ist ;) Aber vielleicht baue ich da noch nachträglich was dran um...

Eragon
Ich bemale Miniaturen im Auftrag! Infos gibt es HIER !


Meine Minis: Klick

Mein Marktplatz! aktuell: komplette Rohan-Armee zu verkaufen!

Túrin de nanus
Beiträge: 25
Registriert: 15.04.2011, 19:58

Re: Angmar Armeelisten

Beitragvon Túrin de nanus » 16.03.2012, 20:38

Hi

ich wollte ne armeeliste mit Hexenkönig(Anführer),Buhrdûrund und einem schatten spielen und natürlich vielen orks
den Hexenkönig wollte ich ehr defensiv und als magier einsetzen . Buhrdûr soll dagegen der schläger sein und der schatten soll die orks unterstützen das ganze so zwischen 500-700 punkten.
meint ihr da kiegt man ne gescheite armee zusammen

Túrin
Die eiserne Hand Angmar kommt um die freien Völker zu vernichten.

Benutzeravatar
Glorfindel11
Beiträge: 3433
Registriert: 15.09.2010, 17:08
Wohnort: Regensburg

Re: Angmar Armeelisten

Beitragvon Glorfindel11 » 16.03.2012, 20:46

Burdur, Schatten und Hexenkönig finde ich etwas zu teuer zusammen. Icvh würde einen raustuen. Welchen ist hier die Frage, einer der drei soll auch in meine Turnierarmee und ich kann mich auch nicht entscheiden, bei mir fällt der HK raus, da bei mir Angmar nur verbündeter ist, bei dir würd ich ihn nehmen. Burdur oder Schatten ist hier die Frage die ich mir selbst seit Tagen stelle. Ich tendiere mittlerweile aber zu Burdur, er läuft nicht so große Gefahr zu fliehen bringt H und man hat was um sich gegen starke Helden zu wehren.

MfG
War must be, while we defend our lives against a destroyer who would devour all; but I do not love the bright sword for its sharpness, nor the arrow for its swiftness, nor the warrior for his glory. I love only that which they defend

J.R.R. Tolkien

Benutzeravatar
Der Große Hexenkönig
Beiträge: 2244
Registriert: 29.07.2008, 16:45

Re: Angmar Armeelisten

Beitragvon Der Große Hexenkönig » 16.03.2012, 21:01

Moin,

ich denke es ist schon möglich alle drei effektiv zu spielen (also auf 700 Punkte)- vor allem in Kombination!
Da ich das Angmar-Buch nicht habe weiß ich nicht, ob der Schatten Helden anführen kann. Wenn ja, hat man neben den drei Modellen schonmal 36 Orks. Man muss den HK ja nicht voll spielen. Die Armee wäre jetzt nichts besonderes, aber effektiv sollte sie sein.
Ich glaube es wäre am besten wenn du einfach mal ein bisschen herumprobierst und versuchst ein paar Listen zu erstellen. Die kann man dann besser bewerten.
"This song is not anti-american. It's ANTI-WAR!"
Green Day - Holiday Live in Milton Keynes 2005

Túrin de nanus
Beiträge: 25
Registriert: 15.04.2011, 19:58

Re: Angmar Armeelisten

Beitragvon Túrin de nanus » 17.03.2012, 09:55

Hi
erstmal danke für die schnelle Antwort
und ja der Schatten kann anführen

Dann mal eine List :

1. Hexenkönig(Anführer) (3/15/2) +gepanzertes Pferd
4 Morgulritter 215 Punkte

2. Schatten
12 Orks
6 mit Speeren
6 mit Schilden 172 Punkte

3. Buhrdûr
12 Orks
6 mit Schilden
6 mit Speeren 182 Punkte

4.Orkhauptmann(mit Schild) oder Schamane
12 Orks
6 mit Schilden
6 mit Speeren 122 Punkte
____________________________________________________
691 Punkte 8(7)Heldentum 0% Bögen 44 Minis


hoffe auf schnelle antworten

Turin
Die eiserne Hand Angmar kommt um die freien Völker zu vernichten.

Benutzeravatar
Helvetia
Beiträge: 261
Registriert: 27.11.2011, 20:59
Wohnort: Ulm

Re: Angmar Armeelisten

Beitragvon Helvetia » 17.03.2012, 10:14

Ich vermute mal, das soll eine 700 Punkte Liste sein?

Wenn bei euch keine 690 Punkte üblich sind, hast du fast Zehn Punkte nicht genutzt!

Das erste was mir diesbezüglich einfallen würde, währe, dass du dem Hexenkönig nich ein Willenskraft und Schicksaal gibst, dann bist du bei 701 Punkten.

Gegnen Morgul-Ritter in Angmar hab ich auch nichts: Nenn sie vielleicht anders und repräsentier sie dann durch die MR.
"Die Tapfersten von all diesen sind jedoch die Helvetier, da sie fast täglich mit den Germanen am anderen Ufer des Rheins Krieg führen." Gaius Iulius Caesar

Túrin de nanus
Beiträge: 25
Registriert: 15.04.2011, 19:58

Re: Angmar Armeelisten

Beitragvon Túrin de nanus » 17.03.2012, 10:39

Danke
so hatte ich mir das auch gedacht
aber ich wusste nich wofür ich die punkte noch nehmen soll, da ich nich weiß ob die masse ausreicht

mgf turin
Die eiserne Hand Angmar kommt um die freien Völker zu vernichten.

Benutzeravatar
Glorfindel11
Beiträge: 3433
Registriert: 15.09.2010, 17:08
Wohnort: Regensburg

Re: Angmar Armeelisten

Beitragvon Glorfindel11 » 17.03.2012, 11:01

Hallo,

ich kann mich mit der LItse nicht wirklich anfreunden, es sind mMn zu wenig modelle bei den schlechtenm profil der Orkkrieger. Ich würde entweder mehr Masse einbauen, oder mehr Elite.
Irgendwas muss dafür natürlich raus, ich würde den Schatten oder Burdur rauswerfen um mehr masse zu erhalten.

MfG
War must be, while we defend our lives against a destroyer who would devour all; but I do not love the bright sword for its sharpness, nor the arrow for its swiftness, nor the warrior for his glory. I love only that which they defend

J.R.R. Tolkien

Benutzeravatar
Der Große Hexenkönig
Beiträge: 2244
Registriert: 29.07.2008, 16:45

Re: Angmar Armeelisten

Beitragvon Der Große Hexenkönig » 17.03.2012, 13:40

Naja, gute Armeen kommen bei 700 Punkten selten über 40/50 Miniaturen, das heißt du bist schonmal nicht in der Unterzahl. Natürlich sind deine Orks schwächer als die guten Soldaten, doch der Schatten macht sie ja indirekt besser, indem er die Gegner im Nahkampf schwächt.
Wie Helvetia schon sagte, für die restlichen Punkte kannst du den Hexenkönig noch ein wenig pushen. Ich würde ihm mehr Willenskraft geben damit er mehr feindliche Helden "bezaubern" kann.
(Übrigens kostet der Orkschamane nicht 5 Punkte mehr als ein Orkhauptmann mit Schild? :nice: ).

Ich finde die Liste sehr interessant, du hast einen starken Draufhau-Helden, einen Zauberer, sowie ein Modell, was gegnerische Modelle (auch Helden!) schwächt. Wenn du die drei zusammen hälst kann ich mir vorstellen dass sie eine starke Kombination abgeben. Feindliche Helden wie Aragorn etc. werden entweder durch den Hexenkönig unschädlich gemacht, oder aber durch den Schatten im Nahkampf beeinträchtigt, somit hat Bhurdur keine Probleme sie zu zermatschen. Zuletzt hast du dann ja noch genug Orks um die Drecksarbeit zu erledigen. Du musst nur aufpassen dass diese dir nicht zu schnell wegsterben. Als I-tüpfelchen noch eine starke Kavallerieeinheit, die von der Sonderregel des Hexenkönig profitiert.
"This song is not anti-american. It's ANTI-WAR!"
Green Day - Holiday Live in Milton Keynes 2005

Benutzeravatar
Glorfindel11
Beiträge: 3433
Registriert: 15.09.2010, 17:08
Wohnort: Regensburg

Re: Angmar Armeelisten

Beitragvon Glorfindel11 » 17.03.2012, 16:08

Der Große Hexenkönig hat geschrieben:Naja, gute Armeen kommen bei 700 Punkten selten über 40/50 Miniaturen, das heißt du bist schonmal nicht in der Unterzahl. Natürlich sind deine Orks schwächer als die guten Soldaten, doch der Schatten macht sie ja indirekt besser, indem er die Gegner im Nahkampf schwächt.


Wo wir gerade vom Schatten reden: Der Schatten ist die einzigste Figur aus der Angmar-Liste die ich nicht besitze (gut, die halbe Angmar-Liste sind auch Mordor-Figuren, daran liegts), doch finde ich das Modell sehr interessant. Wenn man recht überlegt, sehr mächtig, da selbst Goblins bei dieser Regel die Kampfkraft der Elben negieren. Doch: Lohnt sich das bei den Punkten? Ich meine für die Punkte bekomme ich in etwa einen Bhurdur, und der kann wenigstens zuschlagen. Der Schatten ist hilflos und wird wohl bei der erstbesten Gelegenheit fliehen
Was haltet ihr vom Schatten?

MfG
War must be, while we defend our lives against a destroyer who would devour all; but I do not love the bright sword for its sharpness, nor the arrow for its swiftness, nor the warrior for his glory. I love only that which they defend

J.R.R. Tolkien

Túrin de nanus
Beiträge: 25
Registriert: 15.04.2011, 19:58

Re: Angmar Armeelisten

Beitragvon Túrin de nanus » 17.03.2012, 22:16

also ich kann sagen der schatten lohnt sich immer
ich habe heute wieder mit ihm gespielt er hat meinen gegner zur weißglut getrieben >:)
... leider nur 500 punkte so dass die liste nicht so gut funktioniert hat :cry:

turin
Die eiserne Hand Angmar kommt um die freien Völker zu vernichten.


Zurück zu „Armeelisten und Taktiken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast