Bündnis Armeelisten und Sonstige

Diskutiert hier über Eure Armeelisten und Taktiken
Benutzeravatar
Kandahar
Beiträge: 1037
Registriert: 06.01.2012, 00:37
Wohnort: Feldkirch in Vorarlberg (AUT)

Re: Bündnis Armeelisten und Sonstige

Beitragvon Kandahar » 14.02.2016, 19:36

Die Thematik passt ;)
für die ersten paar Spiele reichts aber schon mit 350p oder 500p zu spielen (was z.B. 2-3 deiner Kriegertrupps entsprechen).
Aber falls du gewollt so viele Modelle spielen willst (weil die Schlacht um den Morannon nunmal riesig war) ists auch völlig ok ;)

Anfauglir01
Beiträge: 25
Registriert: 30.12.2014, 20:25

Re: Bündnis Armeelisten und Sonstige

Beitragvon Anfauglir01 » 14.02.2016, 21:42

Danke, fürs Erste werde ich wahrscheinlich auch erst nur mit Mordor spielen, die hab ich nämlich fast alle schon hier.
Ich konnte mich allerdings nicht entscheiden, was rein soll, ich denke, ich werde das als Ziel nehmen und nach und nach die Figuren kaufen, außerdem dachte ich, dass man auf der guten Seite dann alles sehr verkleinern müsste.
Ich denke, es macht leider trotzdem kaum Sinn, Aragorn, Imrahil und Eomer in 750 P. zu spielen, oder?
@Olli; Ich komme aus Düsseldorf, eure Viedeos kenne ich schon, die sind sehr hilfreich.
MfG Carolin

Benutzeravatar
Olvatrolta
Beiträge: 1735
Registriert: 27.09.2004, 20:50
Wohnort: Haan bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Bündnis Armeelisten und Sonstige

Beitragvon Olvatrolta » 14.02.2016, 22:05

Aus Düsseldorf??? Wie geil, dann wohnst Du ja quasi im Zentrum vom Hobbit Tabletop in Deutschland.

Hier in NRW gibt es Massen an Spielern.... ich selbst wohne nur 10 km außerhalb von Düsseldorf ;)

Wenn Du Lust hast, bringe ich Dir das Spiel bei...
Hobbit Tabletop Liga - Gemeinschaft in Mittelerde!!!

Mehr Informationen unter: Link zu YouTube und Link zu Facebook und Link zur Deutschen Hobbit Meisterschaft in Haan

Benutzeravatar
Uruk.aut
Beiträge: 78
Registriert: 29.10.2012, 19:25

Re: Bündnis Armeelisten und Sonstige

Beitragvon Uruk.aut » 29.06.2017, 16:19

wäre es möglich und vorallem fluffig eine angmar/mordor liste aufzubauen? nachdem ich das mordor quellbuch nicht habe - kann ich leider nicht sagen, ob man diese armee auch als reine mordor liste spielen kann!?

ich könnte mir vorstellen, dass eine armee mit ringgeistern und saurons mund als trupp anführer mit morgulrittern, gespenstern, schwarzen numenorern gespaar eine zumindest optisch tolle armee ergeben könnte...
grabunholde, schatten u.ä. würden auch dazu passen - dann ists natürlich ganz sicher eine bündnisarmee.

könnte dann so ca. aussehen

1. trupp
hexenkönig auf pferd als armeeanführer
dazu morgulritter mit standarte

2. trupp
saurons mund zu fuß
schwarze numenorer

3. trupp
grabunhold
gespenster

so die grobe aufteilung. ziel der liste ist es, keine ork oä. sondern nur menschen und geister zu spielen. dürfte wenig kompetitiv sein und schwer zu spielen, aber dennoch ganz spaßig stell ich mir vor.

hat sowas jmd schon mal probiert?
wenn der fluff mit angmar nicht passt, kann man ja einen ringgeist aus dem grabunhold machen und die morgulritter vom dunklen marschall anführen lassen. dann ists halt eine mordor harad liste...


Zurück zu „Armeelisten und Taktiken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast