Mordor Armeelisten

Diskutiert hier über Eure Armeelisten und Taktiken
Benutzeravatar
Allvater
Beiträge: 375
Registriert: 24.02.2012, 17:07
Wohnort: Vindobona

Re: Mordor Armeelisten

Beitragvon Allvater » 08.02.2016, 16:15

Zwei Monster sind natürlich gefährlicher als nur eines...
Aber ich halte Shagrat für den flexibleren Held...Er hat ein kleineres Base, und ist daher auch leichter in einen Nahkampf reinzustellen, als der Troll. Die niedrigere Kampfkraft gleicht Shagrat eben mit einem heroischen Hieb aus...Doch für die richtig gefährlichen Brocken ist sowieso der Ritter von Umbar zuständig...
Und Shagrat gleicht seinen Mangel an hoher Stärke mit dem Schild aus...Und was noch viel wichtiger bei so wenig Modellen ist, Shagrat hat einen Heldentumspunkt mehr als der Troll...

Ob du zwei Modelle brauchst, die ihre Gegner durch die Gegend werfen können, musst du entscheiden ;)
Um den Trollhäuptling zu spielen musst du halt noch 30 Punkte freischaufeln...
»Ich bin Hunger. Ich bin Durst!
Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten.
Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

Sturmprophet
Beiträge: 78
Registriert: 23.07.2015, 10:30

Re: Mordor Armeelisten

Beitragvon Sturmprophet » 15.02.2016, 19:49

Es gilt die Prämisse der HTL Bündnisliste.

Soll ich nun in eine Dol Guldur Armee normale Orkkrieger, Dol-Guldur oder Jägerorks nehmen? Was haltet ihr da pauschal für die beste Wahl?

Benutzeravatar
Allvater
Beiträge: 375
Registriert: 24.02.2012, 17:07
Wohnort: Vindobona

Re: Mordor Armeelisten

Beitragvon Allvater » 15.02.2016, 20:42

Dol-Guldur Orks gehen ja nur, wenn auch der Nekromant Teil der Armee ist. Da dieser aber eher schlecht für seine Punkte ist, fallen Dol-Guldur Orks schon mal raus ^^

Ich würde auf eine gute Balance zwischen normalen Orks mit Speeren und Jägerorks setzen. Einfach weil man so das Optimum aus der Armee herausholen kann.
»Ich bin Hunger. Ich bin Durst!
Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten.
Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

Sturmprophet
Beiträge: 78
Registriert: 23.07.2015, 10:30

Re: Mordor Armeelisten

Beitragvon Sturmprophet » 26.03.2016, 03:29

Ich habe gerade mein Armeebuch verlegt, welche KG und V hat nochmal ein Kastellan?

Sturmprophet
Beiträge: 78
Registriert: 23.07.2015, 10:30

Re: Mordor Armeelisten

Beitragvon Sturmprophet » 08.04.2016, 17:22

Moin,

wie findet ihr meine Dol Guldur Armeeliste? Sollte auch Turniertauglich sein.




Der Unsterbliche
- - - > 120 Punkte

Der Ritter von Umbar
+ Pferd
- - - > 130 Punkte


*************** 6 Helden ***************

Kastellan von Dol Guldur, Morgulmesser
- - - > 45 Punkte

Kastellan von Dol Guldur, Morgulmesser
- - - > 45 Punkte

Kastellan von Dol Guldur
- - - > 40 Punkte

Kastellan von Dol Guldur
- - - > 40 Punkte

Kastellan von Dol Guldur
- - - > 40 Punkte

Kastellan von Dol Guldur
- - - > 40 Punkte


Insgesamte Punkte Dol Guldur: 500

Benutzeravatar
Allvater
Beiträge: 375
Registriert: 24.02.2012, 17:07
Wohnort: Vindobona

Re: Mordor Armeelisten

Beitragvon Allvater » 08.04.2016, 18:51

Der Ritter passt irgendwie nicht so recht nach Dol-Guldur...Spiel doch den Befleckten! Der harmoniert super mit nur Helden Armeen! ^^
»Ich bin Hunger. Ich bin Durst!
Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten.
Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

Sturmprophet
Beiträge: 78
Registriert: 23.07.2015, 10:30

Re: Mordor Armeelisten

Beitragvon Sturmprophet » 08.04.2016, 19:09

Du meinst wegen seiner Aura? Hatte ich mir auch überlegt bezüglich Massenarmeen und Haltet Stand. Allerdings hätte ich eben noch gerne einen Nazgul mit etwas Punch dabei.

Gumli
Beiträge: 125
Registriert: 13.01.2013, 15:56

Re: Mordor Armeelisten

Beitragvon Gumli » 07.05.2016, 13:52

Moin,

ich überlege mir einen Ringgeist auf geflügeltem Schatten zuzulegen, bin mir aber nicht sicher wie die Effektivität der einzelnen Ringgeister zu bewerten ist.
Als Zauberrer sicherlich der Unsterbliche, aber sollte der auf einen Schatten?
Wie sind eure Erfahrungen?

Dankie und Gruß

Benutzeravatar
Neumahht
Beiträge: 21
Registriert: 18.04.2016, 13:47

Re: Mordor Armeelisten

Beitragvon Neumahht » 17.05.2016, 09:41

Nazgul auf geflügelten Schatten sind anspruchsvoll zu spielen, aber wenn mans kann halte ich sie für eine stärksten Figuren des gesamten Spiels. Meine persönlichen Top-Nazgul sind der Ritter von Umbar, der Unsterbliche und der Dwimmerlaik.

Frêrin
Beiträge: 2372
Registriert: 17.10.2009, 21:46

Re: Mordor Armeelisten

Beitragvon Frêrin » 17.05.2016, 10:45

Naja, so schwierig sind die Ringgeister auf Schatten auch nicht zu spielen ;) sobald man ein Mal verstanden hat, dass man sie nicht alleine in die gegnerische Armee reinfliegen lässt, bzw. verhindert, dass er eingekreist wird, lohnt der sich eigentlich immer. Alle weiteren Kniffe sind dann nur Bonus...
Wieso ihr auf ein Turnier solltet:
http://www.youtube.com/watch?v=Eca81t1ptSY&feature=youtu.be

HTL:
http://www.facebook.com/groups/803232686375862/
Hier werden Spieler zusammengebracht!
Oder sie tauschen sich einfach übers Hobby aus...

OptikerSC2
Beiträge: 7
Registriert: 28.05.2016, 21:17
Wohnort: Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Mordor Armeelisten

Beitragvon OptikerSC2 » 12.11.2016, 00:28

Hallo zusammen,

Hier ist eine recht elitäre 350-Punkte-Liste:

Ringgeist (2H / 7W / 1S)
5 Morannon-Orks, Schild
6 Morannon-Orks, Schild, Speer

Hauptmann der Schwarzen Garde
6 Schwarze Gardisten
6 Morannon-Orks, Schild, Speer
________________________________________
350 Punkte; 25 Modelle; 0% Bögen; 4 Heldentum

Vorteile: Starke Truppen (Stärke 4 und 5), Hohe Verteidigung (Minimum V6), ordentliches "Haltet Stand" (Mut 6), Zauberei (Ringgeist)
Nachteile: Immobil, sehr wenig Heldentum, kein Beschuss, keine Kavallerie, kein wirklich schlagkräftiger Held, Zauber schnell aufgebraucht ("nur" 7W), mittelmäßige Kampfkraft (K3 oder K4)

Wie ihr seht, hat diese Liste dem Anschein nach noch einige Probleme. Ich würde mich sehr über Kritik freuen, da ich noch recht unerfahren mit dem Erstellen eigener Listen bin.

Grüße aus dem schönen Ostwestfalen-Lippe,
Euer Lorenz

Frêrin
Beiträge: 2372
Registriert: 17.10.2009, 21:46

Re: Mordor Armeelisten

Beitragvon Frêrin » 12.11.2016, 01:14

Hi, die Liste sieht für mich ziemlich langweilig aus, da du abgesehen von dem Ringgeist nichts hast, womit man so richtig was anstellen kann, abgesehen vom Auswürfeln eben.
350 Punkte sind relativ wenig, da ist es schwierig, viel Abwechslung reinzubekommen, aber ein Anfang wäre es schon Mal den Hauptmann der Schwarzen Garde gegen einen normalen Orkhauptmann auf Warg zu tauschen. So hättest du schon Mal ein Mittel, um gelähmte Helden auszuschalten (gerade mit einem durchdringenden Schlag ;) ).
Ein anderes Mittel, um etwas Abwechslung reinzubringen, ist, ein Gespenst dazuzunehmen. So kannst du potentiell 2 Modelle pro Runde bewegen.
Ein weiteres taktisches Mittel wären ein paar Bögen. Du könntest ein paar der Morannon Orks gegen Orks mit Speeren und Bögen tauschen, so sparst du direkt auch noch ein paar Punkte.
Wieso ihr auf ein Turnier solltet:
http://www.youtube.com/watch?v=Eca81t1ptSY&feature=youtu.be

HTL:
http://www.facebook.com/groups/803232686375862/
Hier werden Spieler zusammengebracht!
Oder sie tauschen sich einfach übers Hobby aus...

OptikerSC2
Beiträge: 7
Registriert: 28.05.2016, 21:17
Wohnort: Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Mordor Armeelisten

Beitragvon OptikerSC2 » 13.11.2016, 23:11

Vielen Dank für die Tipps Frerin,

hier wäre eine Liste mit deinen Verbesserungen:

Ringgeist (2H / 7W / 1S)
5 Morannon-Orks, Schild
6 Morannon-Orks, Schild, Speer
1 Gespenst

Orkhauptmann, Warg, Schild
5 Schwarze Gardisten
5 Orkkrieger, Orkbogen, Speer
1 Orkkrieger, Speer
1 Gespenst
________________________________________
350 Punkte; 26 Modelle; 21% Bögen; 4 Heldentum

Da kann man bestimmt noch was machen. Vielleicht ersetze ich die Schwarzen Gardisten noch mit Morannonorks oder schwarzen Numenorern (obwohl ich die Modelle nicht habe). Ich habe noch eine Box Morgul-Ritter im Schrank gefunden und baue sie gerade zusammen. Deshalb habe ich mal folgende Liste zusammengestellt:

Ringgeist (2H / 7W / 1S)
4 Morannon-Orks, Schild
7 Morannon-Orks, Schild, Speer

Marschall der Schwarzen Numenorer, Gepanzertes Pferd, Lanze, Schild
5 Morgulritter
________________________________________
350 Punkte; 18 Modelle; 0% Bögen; 4 Heldentum

Leider sind es recht wenig Modelle, aber die Ritter sollten schon ihre Offensivfähigkeiten einsetzen können. Über Kritik würde ich mich wie immer freuen!

Grüße,
Euer Lorenz

Frêrin
Beiträge: 2372
Registriert: 17.10.2009, 21:46

Re: Mordor Armeelisten

Beitragvon Frêrin » 14.11.2016, 00:14

Hi, die erste Liste finde ich gut so. Damit hat man deutlich mehr Optionen als mit der ursprünglichen.

Morgulritter würde ich bei der geringen Punktzahl wenn in einer komplett berittenen Armee spielen.
Wieso ihr auf ein Turnier solltet:
http://www.youtube.com/watch?v=Eca81t1ptSY&feature=youtu.be

HTL:
http://www.facebook.com/groups/803232686375862/
Hier werden Spieler zusammengebracht!
Oder sie tauschen sich einfach übers Hobby aus...

OptikerSC2
Beiträge: 7
Registriert: 28.05.2016, 21:17
Wohnort: Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Mordor Armeelisten

Beitragvon OptikerSC2 » 27.12.2016, 01:09

Hallo zusammen! Ich bin bald auf meinem ersten Turnier, auf dem zwei Spieler zufällig zusammengewürfelt werden, und brauche dafür eine 300-Punkte-Armee. Das Figurenlimit liegt bei 26 Modellen.

Ich habe die 350-Punkte-Liste, die mit Frerins Hilfe aufgestellt wurde, etwas verändert:

Ringgeist (2H / 7W / 1S)
5 Morannon-Orks, Schild
5 Orkkrieger, Speer
1 Gespenst

Orkhauptmann, Warg, Schild
5 Morannon-Orks, Schild
6 Orkkrieger, Orkbogen, Speer
________________________________________
300 Punkte; 25 Modelle; 24% Bögen; 4 Heldentum

Die Kombi - Ringgeist --> Lähmung auf gegenerischen Helden --> Orkhauptmann reitet gegnerischen Helden um --> Durchdringender Schlag + Kavallerieboni - sollte auch weiter funktionieren. Ich würde mich aber trotzdem wie immer über Verbesserungsvorschläge und Kritik freuen.

Viele Grüße,
Euer Lorenz


Zurück zu „Armeelisten und Taktiken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste