Isengart Armeelisten

Diskutiert hier über Eure Armeelisten und Taktiken
Benutzeravatar
Eragon22
Beiträge: 1355
Registriert: 20.11.2009, 18:00
Wohnort: Berg. Gladbach/bald Bonn

Re: Isengart Armeelisten

Beitragvon Eragon22 » 09.03.2015, 19:44

Hi,

stark ist die sicherlich...aber Orks mit Speeren hinter Uruk-Hai geht für mich irgendwie garnicht...

Grüße
Ich bemale Miniaturen im Auftrag! Infos gibt es HIER !


Meine Minis: Klick

Mein Marktplatz! aktuell: komplette Rohan-Armee zu verkaufen!

Benutzeravatar
Ulver
Beiträge: 71
Registriert: 10.10.2011, 17:13
Wohnort: Butjadingen
Kontaktdaten:

Re: Isengart Armeelisten

Beitragvon Ulver » 10.03.2015, 09:26

Wenn ich mich nicht verrechnet habe, hast Du die Anzahl an Armbrustschützen überschritten. Ausserdem finde ich die Idee mit den Orks auch nicht so dolle, aber da es nur eine Funliste ist, ist es egal :). Hauptsache Spaß beim Spielen :yes: .
Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten oder auf seinen Monitor mit einem roten Edding markieren ;).

Benutzeravatar
Don Antonio
Moderator
Beiträge: 2998
Registriert: 05.12.2007, 18:32
Wohnort: Rellingen (über Hamburg)

Re: Isengart Armeelisten

Beitragvon Don Antonio » 10.03.2015, 10:48

Ja, die Liste hat zuviele Armbrüste. Orks mit Speer hinter Uruks geht natürlich stark in Richtung Powergaming, aber das kann ja jeder so halten, wie er lustig ist.

edit: zu früh zum Rechnen, passt natürlich genau!
Da nahm Aule einen großen Hammer, um die Zwerge zu zerschmettern, und er weinte.

Die Facebook-Handelsgruppe: Hier findest du alles! Klick mich!

Frêrin
Beiträge: 2372
Registriert: 17.10.2009, 21:46

Re: Isengart Armeelisten

Beitragvon Frêrin » 10.03.2015, 12:09

Wieso denn zu viele Armbrüste? von 46 Kriegern haben 16 Armbrüste. Ich finde es seid die Speerträger mit ihren eigenen Werten kämpfen nicht mehr so schlimm Orks hinter Uruks zu stellen.
Wieso ihr auf ein Turnier solltet:
http://www.youtube.com/watch?v=Eca81t1ptSY&feature=youtu.be

HTL:
http://www.facebook.com/groups/803232686375862/
Hier werden Spieler zusammengebracht!
Oder sie tauschen sich einfach übers Hobby aus...

Benutzeravatar
Beregond
Moderator
Beiträge: 4274
Registriert: 11.02.2007, 20:22
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Isengart Armeelisten

Beitragvon Beregond » 10.03.2015, 12:10

Finde die Liste nicht sonderlich stark.
Klar du hast viele Armbrüste, aber in den meisten Szanrien muss man viel laufen oder dein Gegner steht direkt vor dir. Dazu kommt das du keinen starken Helden, keinen Schamanen und fast überall nur V5.
Uruks mit Orks zu unterstützen finde ich nicht wirklich Powergaming, da dank Hobbitegeln die zweite Attacke ja nur die Stärke vom Ork hat.

Benutzeravatar
Ulver
Beiträge: 71
Registriert: 10.10.2011, 17:13
Wohnort: Butjadingen
Kontaktdaten:

Re: Isengart Armeelisten

Beitragvon Ulver » 10.03.2015, 12:33

Jep, einer zu viel :). Ein Drittel darfst Du mit Bögen/Armbrüsten aufstellen. Bei 46 Kriegern sind es 15 da du genau 30 ohne hast. Bei 31 dürftest Du 16 aufstellen ;) . Wenn ich falsch liege bitte korrigieren.
Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten oder auf seinen Monitor mit einem roten Edding markieren ;).

Frêrin
Beiträge: 2372
Registriert: 17.10.2009, 21:46

Re: Isengart Armeelisten

Beitragvon Frêrin » 10.03.2015, 14:32

1/3 von 46 sind 15+1/3 aufgerundet also 16 und genau so viele Krieger mit Armbrüsten habe ich.
@Beregond: Wie gesagt eher eine fun Liste, aber ich denke mit K4 S4 in der Front, ist die Liste nicht nur im Fernkampf stark. Schamanen lohnen sich meiner Meinung nach überhaupt nicht, wenn man auch böse gegen böse spielt und große Helden gibt es bei Isengart außer Saruman nun mal nicht.
Wieso ihr auf ein Turnier solltet:
http://www.youtube.com/watch?v=Eca81t1ptSY&feature=youtu.be

HTL:
http://www.facebook.com/groups/803232686375862/
Hier werden Spieler zusammengebracht!
Oder sie tauschen sich einfach übers Hobby aus...

Benutzeravatar
Beregond
Moderator
Beiträge: 4274
Registriert: 11.02.2007, 20:22
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Isengart Armeelisten

Beitragvon Beregond » 10.03.2015, 14:40

Schamane lohnen sich nicht?
Heroisch kanalisierter Kampfrausch ist extrem stark. Gerade bei so vielen Punkten macht sich der Schamane erst recht bezahlt.

Frêrin
Beiträge: 2372
Registriert: 17.10.2009, 21:46

Re: Isengart Armeelisten

Beitragvon Frêrin » 10.03.2015, 14:45

Gerade bei so viele Punkten ist es sehr wahrscheinlich, dass man auf einen Ringgeist trifft und dann ist der Schamane nicht viel mehr als ein zu teuer geratener Speerträger.
Wieso ihr auf ein Turnier solltet:
http://www.youtube.com/watch?v=Eca81t1ptSY&feature=youtu.be

HTL:
http://www.facebook.com/groups/803232686375862/
Hier werden Spieler zusammengebracht!
Oder sie tauschen sich einfach übers Hobby aus...

Benutzeravatar
Beregond
Moderator
Beiträge: 4274
Registriert: 11.02.2007, 20:22
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Isengart Armeelisten

Beitragvon Beregond » 10.03.2015, 20:14

Das ist was anderes...das Spiel ist auch nicht für Böse gegen Böse ausgelegt.

Frêrin
Beiträge: 2372
Registriert: 17.10.2009, 21:46

Re: Isengart Armeelisten

Beitragvon Frêrin » 10.03.2015, 21:24

Beregond hat geschrieben:Das ist was anderes

Das ist der Fall auf den sich meine Aussage bezog, kannst du ja noch Mal nachlesen ;)

Die Alternativliste wäre:

Warband 1 12/12
Vraskû
6 Uruk-hai Warrior with Crossbow; Pike;
6 Uruk-hai Warrior with Crossbow;
----
Warband 2 12/12
Mauhúr/Uruk-hai Hauptmann mit Schild/Armbrust und schwerer Rüstung
1 Uruk-hai Warrior with Shield;
6 Uruk-hai Warrior with Pike;
5 Uruk-hai Berserker
----
Warband 3 12/12
Uruk-hai Shaman
1 Uruk-hai Warrior with Shield;
6 Uruk-hai Warrior with Pike;
5 Uruk-hai Berserker
___________________________________________________
598 Punkte; 39 Modelle; 7 Heldentum; 14 Armbrustschüsse

Weniger Modelle und Armbrüste, dafür durchgehend K4 S4 und einige V6 Modelle. Die würde ich aber nur einsetzen, wenn ich weiß, dass ich nicht gegen Ringgeister kommen kann ;)
Wieso ihr auf ein Turnier solltet:
http://www.youtube.com/watch?v=Eca81t1ptSY&feature=youtu.be

HTL:
http://www.facebook.com/groups/803232686375862/
Hier werden Spieler zusammengebracht!
Oder sie tauschen sich einfach übers Hobby aus...

Benutzeravatar
Eragon22
Beiträge: 1355
Registriert: 20.11.2009, 18:00
Wohnort: Berg. Gladbach/bald Bonn

Re: Isengart Armeelisten

Beitragvon Eragon22 » 10.03.2015, 21:43

Hi,

ich weiß nicht ob die Liste konkurrenzfähig wäre...keine starken Helden, und wenn deine Armbrüste mal ungünstig aufgestellt werden müssen hast du ein großes Problem. Isengart alleine bei so relativ großen Punktzahlen halte ich eh für schwierig...da ist Saruman schon fast Pflicht.
Gerade gegen andere Armeen mit K4 und hoher V wirst du extrem Probleme haben...ich habe am Wochenende mehrfach gegen Zwerge gespielt...die sind im Nahkampf ebenbürtig, gegen Beschuss relativ resistent und haben um einiges stärkere Helden dabei...und wären bei den vielen teuren Berserken auch zahlenmäßig etwa ebenbürtig.

Grüße
Ich bemale Miniaturen im Auftrag! Infos gibt es HIER !


Meine Minis: Klick

Mein Marktplatz! aktuell: komplette Rohan-Armee zu verkaufen!

Benutzeravatar
Beregond
Moderator
Beiträge: 4274
Registriert: 11.02.2007, 20:22
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Isengart Armeelisten

Beitragvon Beregond » 10.03.2015, 22:39

Frêrin hat geschrieben:
Beregond hat geschrieben:Das ist was anderes

Das ist der Fall auf den sich meine Aussage bezog, kannst du ja noch Mal nachlesen ;)



Ich sollte genauer lesen ;)

600 Punkte Isengart finde ich einfach schwierig aufzustellen. Hab selber mal auf einem 600 Punkte Turnier Isengart gespielt und die Armee hat richtig schön auf die Fresse bekommen :D
Finde die Liste aber nicht schlecht, 10 Berserker sollten ordentlich reinhauen. Vllt noch 2-3 Wargreiter rein um ein paar mobile Einheiten zu haben? Sonst wüsste ich gerade auch nicht was ich anders machen würde.

Benutzeravatar
KönigDain
Beiträge: 83
Registriert: 13.01.2013, 13:49
Wohnort: Backnang bei Stuttgart

Re: Isengart Armeelisten

Beitragvon KönigDain » 29.04.2015, 17:27

Moin,

Ich habe mich entschieden, dieses Jahr eine weitere Armee zu starten. Und zwar: Isengart!
Dazu habe ich mir erstmal die Modelle von Isengart angesehen, und mir üverlegt, welche Minis ich auf Jeden Fall haben möchte. Hier erstmal die Liste:

-Lurtz
-Saruman
-normale Krieger (klingt zwar evtl komisch, aber finde die Modelle mit den überlangen Piken hammer)

Also habe ich mal 'ne Liste geschrieben, die dazu passt:

WB1:
Saruman, Pferd
5 Uruk-Hai mit Pike
5 Uruk-Hai mit Schild

WB2:
Lurtz
5 Uruk-Hai mit Pike
5 Uruk-Hai mit Schild

WB3:
Schamane, Rüstung
5 Uruk-Hai mit Pike
5 Uruk-Hai mit Schild

695 Punkte/7H/0% Bogen

Wer sich fragt, warum ich keine Armbrüste habe, nun, die sind mir für den Anfang einfach zu teuer ;)
Hier könnte ihre Werbung stehen.

Benutzeravatar
Kandahar
Beiträge: 1037
Registriert: 06.01.2012, 00:37
Wohnort: Feldkirch in Vorarlberg (AUT)

Re: Isengart Armeelisten

Beitragvon Kandahar » 29.04.2015, 20:03

Hi ich finde die Liste eigentlich ganz in Ordnung (wenn du unbedingt Saruman und Lurtz spielen möchtest)
Alternativ zu Lurtz könntest du auch einen Uruk Hai Hauptmann mit Schild spielen. Der hat war ein Heldentum weniger, dafür aber V7 und passt optisch vermutlich besser zu den schwer gepanzerten Uruks. Aber Lurtz hat auch seine berechtigung :yes:
Da du noch 5 Punkte offen hast und dem Schamanen die Rüstung nicht sooo viel bringt, würde ich vielleicht versuchen, ein paar Uruks zu wilden Uruks aufzuwerten. Du könntest durch die 10 eingesparten Punkte effektiv 5 wilde Uruks reinbringen. Diese mit Piken unterstützt geben dir die effektiven 3 Attacken :-)


Zurück zu „Armeelisten und Taktiken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast