Confrontation - schon mal jemand gespielt?

z.B. Warhammer, Confrontation oder Axis&Allies
Benutzeravatar
Safety43
Beiträge: 126
Registriert: 24.08.2006, 20:59

Beitragvon Safety43 » 19.07.2007, 21:43

Also generell kann ich eigtl alles an Sessairs gebrauchen, da ich die minis einfach cool finde und auch nichts dagegen hätte, sie einfach nur so im Schrank stehen zu haben, nur Chars brauch ich halt nicht mehrmals.
Ich habs zwar noch nicht gespielt, sondern nur die Regeln gelesen, aber soweit finde ich ZdR ziemlich gut.
Mal sehn, vllt bestell ich mir auch welche von den Reduzierten Wolfen, find die minis einfach cool.
I'm an old rover tired of this world
let me follow the whirlpool of life
into the world of happiness
that lies on the other side of death.

Benutzeravatar
Herr Deornoth
Beiträge: 431
Registriert: 10.04.2005, 21:26
Wohnort: Schweiz, Uerikon
Kontaktdaten:

Beitragvon Herr Deornoth » 11.08.2007, 23:14

Also ich bin von dem Sys immernoch begeistert. Hab leider schon lange nicht mehr meine Cynwäll zum Siege geführt (d.h. lange nicht mehr gespielt, nicht lange nicht mehr gewonnen.... ;) ). Mögen die Kräfte des Lichtes auch weiterhin über die Behemont Berge herrschen und die Elfen im Gleichgewicht zwischen Körper und Seele gegen jede Bedrohung kämpfen!
But I said I don't like sour stuff.

Ancestral

Beitragvon Ancestral » 06.09.2007, 18:01

Hi,

weiss jemand wo es komplette Turnier Armee Listen für Confrontation gibt ?
Oder hat jemand Erfahrung was man bei Dirz und/oder Undead so spielt im Moment?

Wär nett wenn mir jemand helfen könnte. Cu

Benutzeravatar
Herr Deornoth
Beiträge: 431
Registriert: 10.04.2005, 21:26
Wohnort: Schweiz, Uerikon
Kontaktdaten:

Beitragvon Herr Deornoth » 09.09.2007, 21:52

Ich spiel zwar keines der beiden wirklich, aber bei Dirzen würde ich so etwas nehmen:

1 Thissan Ka 110

4 Wächter von Danakil 100

2 Crimson Servants 24

Ysis the Viper 70

2 Dasyatis Clones 178

1 Dawn warrior 17

499 P.A.

Anstelle von Ysis kannst Du auch Einheiten reinnehmen ist wohl besser, ich mag Ysis einfach irgendwie... ;)

Für den Anfang würde ich halt schauen, dass Du viele einfachere Einheiten, die solide sind (Wächter von Danakil - super) und ein paar mächtige Brocken hast (Dasyatis Clones und andere grössere Monster). Mit viel Einheiten und billigen Monstern kannst Du recht schnell gewinnen.
But I said I don't like sour stuff.

blethnabal

Beitragvon blethnabal » 11.09.2007, 15:37

Turnierlisten findest du recht viele auf dem Planet-Confrontation.

http://81.169.137.247/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?board=taktik

Wieviel AP wird denn gespielt?

ich persönlich halte nicht viel von vorgefertigten Listen, da sie meistens nicht mein eigenes Spiel wiederspiegeln.

ich wünsche viel Spaß beim Durchforsten

Benutzeravatar
DeScha
Beiträge: 185
Registriert: 25.03.2002, 19:21

Beitragvon DeScha » 19.01.2008, 21:02

Nun ja, bals ist es so weit. Confrontation kommt als Kunststoffminiaturen, was ich sehr schade finde.
Da ich vor einen Jahr angefangen habe Dirz, Cynwäll, Wolfen und Devoure zu sammeln, interessiert es mich sehr, wie detailgetreu die Kunststoffversionen sind.
Vielleicht kann mich hier ein AT-43 Spieler aufklären.
"Hogan halten Sie mich für so dämlich, wie ich aussehe?"

"Darauf möchte ich die Aussage verweigern, um die Wahrheit zu unterdrücken!"

"Frechheit! Raus hier!"

Turin88

Re: Confrontation - schon mal jemand gespielt?

Beitragvon Turin88 » 11.09.2008, 17:51

Hi,

ich habe ebenfalls einiges an Confro Minis: Löwen von Alahan, Wolfen und Goblins. Mir gefällt das Spiel ebenfalls sehr sehr gut. Mag irgendwie auch das Kartensystem. Dadurch werden auch teure Regelergänzungsbücher überflüssig...

Benutzeravatar
Maugrim
Beiträge: 3950
Registriert: 14.05.2008, 21:15
Wohnort: Vindobona

Re: Confrontation - schon mal jemand gespielt?

Beitragvon Maugrim » 11.09.2008, 19:42

die Plastikminis sind weniger detailreich als die Zinnmodelle
doch schlagen Produkte anderer Hersteller (besonders GW) immernoch um Längen...
»Ich bin Hunger. Ich bin Durst!
Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten.
Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

Benutzeravatar
Amroth
Beiträge: 1672
Registriert: 05.01.2007, 19:26

Re: Confrontation - schon mal jemand gespielt?

Beitragvon Amroth » 12.09.2008, 07:58

dann spiel halt was anderes wenn GW so schlimm ist :tired:
“Ein Zauberer kommt nie zu spät, Frodo Beutlin, ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.”

Benutzeravatar
Maugrim
Beiträge: 3950
Registriert: 14.05.2008, 21:15
Wohnort: Vindobona

Re: Confrontation - schon mal jemand gespielt?

Beitragvon Maugrim » 12.09.2008, 15:37

Amroth hat geschrieben:dann spiel halt was anderes wenn GW so schlimm ist :tired:

super Antwort, welche eigentlich keiner Reaktion würdig ist. Doch dann glaubst du noch sie war besonders intelligent und schlagfertig :P

WH würde mir nie ins Haus kommen, eben weil die Miniaturen einfach nur detailarm und unproportional sind...
doch HdR ist noch ein wenig "realitätsnaher". Natürlich würde ich mir wünschen die Figuren wären detailreicher, doch ich bin HdR Fan und nicht GW Fan...und darum imponieren mir solche Trotzantworten wie die deine nicht...
das manche Leute GW auf die Höhe einer goldenen Kuh stellen müssen...gerade noch dass man ihr nicht den Dung vom Hintern leckt...
»Ich bin Hunger. Ich bin Durst!
Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten.
Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

Benutzeravatar
Amroth
Beiträge: 1672
Registriert: 05.01.2007, 19:26

Re: Confrontation - schon mal jemand gespielt?

Beitragvon Amroth » 12.09.2008, 16:19

Oho, da wird wohl einer pampig. Mit Kritik kannst du einfach nicht umgehen, oder?

Und unterstelle mir nicht, dass ich solche Antworten schlagfertig oder intelligent finde.

Für dich würde ich mir nichts intelligentes einfallen lassen, weil du das einfach nicht wert bist. Und GW stellt niemand auf die Höhe einer goldenen Kuh. Höchstens in deiner Fantasie...

Mich regt auf, dass Leute die ganze Zeit über GW reden, als wären sie die schlechtest und miesesten Drecksäcke aller Zeiten, weils wohl "in" ist GW nicht zu mögen.

Und wenn meine Antwort keiner Reaktion würdig ist (was eigentlich auch stimmt) dann antworte halt nicht. Sehr unglaubwürdig wenn du mich fragst.

Und jetzt mal was konkretes: Du gehst jedem auf den Sack mit deinem möchtegern coolem Gesülze!


Und jetzt tue ich dich genüsslich in die Ignorelist. :fun:
“Ein Zauberer kommt nie zu spät, Frodo Beutlin, ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.”

Benutzeravatar
Maugrim
Beiträge: 3950
Registriert: 14.05.2008, 21:15
Wohnort: Vindobona

Re: Confrontation - schon mal jemand gespielt?

Beitragvon Maugrim » 19.09.2008, 20:39

Amroth hat geschrieben:Oho, da wird wohl einer pampig. Mit Kritik kannst du einfach nicht umgehen, oder?

welche Kritik?
das war keine Kritik, sondern ein Blaff

unterstellen brauche ich garnichts, denn du hast mit deiner, deinem Alter durchaus entsprechenden, kindischen Trotzantwort (für dich brauch ich mir nichts intelligentes einfallen lassen, nänänä, ich bin ja so erwachsen und toll...) bereits bewiesen, dass Unterstellungen garnicht mehr nötig sind ;)

GW sind nicht die miesesten Drecksäcke, doch im Vergleich zu anderen international erfolgreichen Firmen (natürlich kommt noch keine umsatzmäßig an GW heran, was schade um viele gute Systeme ist) sind sie einfach nicht gut. Sie verkaufen minderwertigere Ware zu oftmals höheren Preisen...

Sehr unglaubwürdig wenn du mich fragst.

mach ich aber nicht ;)

zu meinem Gesülze: das ist bestimmt alles, aber nicht cool, denn ich bin ja keine 16 Jahre alt, wo ich noch wert darauf lege cool, geil oder sonstwas zu sein.

zur Ignorlist: Ja! das zeugt von einem gesundenen erwachsenen Rückgrat. Erst jemanden anblaffen, und glauben es einem mal richtig gegeben zu haben, und dann ganz feig die Ohren zuhalten damit man sich der Illusion hingeben kann dass der andere nichts darauf sagt :yes:
»Ich bin Hunger. Ich bin Durst!
Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten.
Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

Benutzeravatar
TobyMac
Beiträge: 902
Registriert: 02.01.2005, 00:32
Wohnort: Dürrenäsch, Schweiz

Re: Confrontation - schon mal jemand gespielt?

Beitragvon TobyMac » 20.09.2008, 12:02

Amroth hat geschrieben:Und jetzt mal was konkretes: Du gehst jedem auf den Sack mit deinem möchtegern coolem Gesülze!


Ich schliesse mich dieser Aussage von Amroth zu 100% an. Wo du auch nur auftauchst, sinkt die Stimmung in den Keller.

Das war zwar kein hilfreicher Post, aber vielleicht heiligen die Mittel den Zweck.

mfg Toby

Benutzeravatar
Amroth
Beiträge: 1672
Registriert: 05.01.2007, 19:26

Re: Confrontation - schon mal jemand gespielt?

Beitragvon Amroth » 20.09.2008, 12:38

Danke an TobyMac :)


@ dassprechendeSchwert

welche Kritik?
das war keine Kritik, sondern ein Blaff


Schon wieder! Du versuchst immer Kritik von dir abzuweisen, und wenn das nicht hilft greifst du denjenigen verbal an der dich kritisiert hat und unterstellst ihm er sei nicht reif. Da gibt es auch das ein oder andere Beispiel. Soll man das ernst nehmen?

unterstellen brauche ich garnichts, denn du hast mit deiner, deinem Alter durchaus entsprechenden, kindischen Trotzantwort (für dich brauch ich mir nichts intelligentes einfallen lassen, nänänä, ich bin ja so erwachsen und toll...) bereits bewiesen, dass Unterstellungen garnicht mehr nötig sind


Jetzt unterstellst du mir dass ich mich so erwachsen fühle und ich mich so toll finde...Du kannst wohl nur argumentieren wenn du den anderen (für dich selbst) schlecht redest. Auch hier habe ich ein Beispeil.

Außerdem habe ich das starke Gefühl, dass du gerne von dir auf andere schließt.

GW sind nicht die miesesten Drecksäcke, doch im Vergleich zu anderen international erfolgreichen Firmen (natürlich kommt noch keine umsatzmäßig an GW heran, was schade um viele gute Systeme ist) sind sie einfach nicht gut. Sie verkaufen minderwertigere Ware zu oftmals höheren Preisen...

Das ist doch schon mal vernünftiger als der Rest von dem was du von dir gibst. Aber so minderwertig ist die Ware von GW auch nicht. Und wenn du sie schlecht und überteuert findest warum spielst du dann ein GW System?


Die FRage hatte ich dir auch schon gestellt hast das aber nicht beantwortet, sonder mich nur verbal angegriffen. Warum?

zu meinem Gesülze: das ist bestimmt alles, aber nicht cool, denn ich bin ja keine 16 Jahre alt, wo ich noch wert darauf lege cool, geil oder sonstwas zu sein.



Soll das etwa wieder eine Unterstellung sein?

Außerdem schreibst du so als wenn darauf sehr wohl wert legen würdest. Vielleicht weil du nicht älter als 14 bist?

zur Ignorlist: Ja! das zeugt von einem gesundenen erwachsenen Rückgrat. Erst jemanden anblaffen, und glauben es einem mal richtig gegeben zu haben, und dann ganz feig die Ohren zuhalten damit man sich der Illusion hingeben kann dass der andere nichts darauf sagt



Woher willst du wissen was ich denke? Denn ich habe das aus einem andern Grund gemacht. Damit ich dein Gesülze aus anderen Thread nicht lesen muss. Und die Ignorelist hilft dabei.


Das hat übrigens ein anderer User über dich mir per PM geschickt:

dassprechendeschwert. Inbegriff der Arroganz und des doofen Gesülzes, Nerventöter und Selbstverherrlicher, Sich-Immer-hinter-die-Mehrheit-Steller und wenn das mal nicht gelingt, dann waren seine Posts natürlich ironisch gemeint!

Muss ich mehr sagen?
“Ein Zauberer kommt nie zu spät, Frodo Beutlin, ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.”

Benutzeravatar
Maugrim
Beiträge: 3950
Registriert: 14.05.2008, 21:15
Wohnort: Vindobona

Re: Confrontation - schon mal jemand gespielt?

Beitragvon Maugrim » 25.09.2008, 17:50

Amroth hat geschrieben:Schon wieder! Du versuchst immer Kritik von dir abzuweisen...

willst du mich veralbern?
dein erstes Post, dass diese lächerliche Diskussion verursacht hat, war nichts weiter als ein meinungsherabwürdigender Kommentar, den ich wohl besser doch ignoriert hätte, dann müsste ich mir hier nicht haltlose Anschuldigungen von jemanden vorwerfen lassen der anscheinend selbst nicht weiß wovon er eigentlich redet...

Und wenn du sie schlecht und überteuert findest warum spielst du dann ein GW System?

fragst du das jeden der über GW sagt sie wären teuer?
dann wirst du aber viel zu tun haben wenn die Preiserhöhung vollzogen wurde...
Die Frage hatte ich dir auch schon gestellt hast das aber nicht beantwortet, sonder mich nur verbal angegriffen.

ich habe sehr wohl geantwortet...du hast es anscheinend überlesen
Warum?

genau! Warum?
*gagga*

zu meinem Gesülze: das ist bestimmt alles, aber nicht cool, denn ich bin ja keine 16 Jahre alt, wo ich noch wert darauf lege cool, geil oder sonstwas zu sein.

Soll das etwa wieder eine Unterstellung sein?

Nein, eine einfache Aussage, um es klarzustellen:
warum? fühlst du dich etwa angesprochen?



Das hat übrigens ein anderer User über dich mir per PM geschickt:

dassprechendeschwert. Inbegriff der Arroganz und des doofen Gesülzes, Nerventöter und Selbstverherrlicher, Sich-Immer-hinter-die-Mehrheit-Steller und wenn das mal nicht gelingt, dann waren seine Posts natürlich ironisch gemeint!


och ich kann mir schon denken wer das geschrieben hat. Er hat nen Avatar eines Geköpften, und sein Name ist in so einer Chattermanier großklein geschrieben...
ich "liebe" Menschen die nicht den Mumm haben einem sowas direkt zu sagen ;) (das war verallgemeinert, jene Person hatte den Mumm ;))
sind wir hier im Kaffekränzchen oder im Lullibüro?

Inbegriff der Arroganz - gesunde Arroganz hat noch niemandem geschadet ;)
doofes Gesülze - das kommt immer vom Standpunkt aus an. Und natürlich auch von der Fähigkeit zu verstehen
Nerventöter - wenn schon so ein wenig Präsenz wie die meine nervt, der kann nicht viel aushalten...was machen solche Leute wenn sie wirklich mal Nerven bewahren müssen?
Selbstverherrlicher: JA! Ich liebe mich! :love:
bis hierhin is gehts ja noch...
aber sich hinter die Mehrheit steller is ja mal sowas von daneben. Ich sag das was ich denke, und wenn ich damit anecke dann eckts...sieht man ja hier...ich kusche sicher nicht nur weil irgendwer nicht meiner Meinung ist...ich zwinge niemanden meiner Meinung zu sein. Aber ich erwarte doch dass mir meine Meinung gelassen wird ohne dass eine Horde GW-Fanatiker mir auf die Pelle rücken dass ich gefälligst was anderes spielen soll. Nur damit ich nicht ihren idyllischen GW-Frieden störe...wo kommen wir denn da hin? Als nächstes noch darf man nur noch sagen was die Mehrheit sagt oder was?
oder ist es etwa verboten zu sagen GW Miniaturen sind für ihre Detailfülle überteuert?
werd ich jetzt verbannt weil ich die Großartigkeit der Perrybrüder nicht in den Himmel lobe?
oder bin ich ein Forenverhetzer wenn ich meine Meinung zu den bescheiden detailierten Figuren kundtue?
vielleicht will der ein oder andere es nicht hören - aber so ist das Leben - man muss sich halt auch manchmal Gesülze von arroganten Nervtötern gefallen lassen - denn wir leben hier ja leider Gottes in einer demokratischen Nation wo jeder gleich ist und auch jedes (nicht verbotene) Gedankengut und jede freie Meinung gleichwertig sind...
und nun lass mich über GW meckern wie es mir passt...ignorier mich halt, aber wenn du mich anmachst, dann halte auch gefälligst das Echo aus ohne mir elends lange rhetorische Fragen zu stellen...


und falls du noch den Wunsch verspürst mir weitere derartige Antworten zu geben, dann bitte per PN. Ich hege keine große Lust dauernd deine haltlosen Kommentare hier zu beantworten. Wenn ich es nicht mache glaubst du noch du hättest gewonnen, oder ich hätte deine Großartigkeit eingesehen...

ich möchte nicht weiter ins OT rutschen - also bitte komm zurück zum Thema...
»Ich bin Hunger. Ich bin Durst!
Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten.
Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«


Zurück zu „Sonstige Tabletops & Strategiespiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast