Flames of war - Wie was wer wie wo?

z.B. Warhammer, Confrontation oder Axis&Allies
Benutzeravatar
onkel_donald
Beiträge: 154
Registriert: 15.04.2004, 22:07
Wohnort: Jesberg
Kontaktdaten:

Beitragvon onkel_donald » 06.07.2004, 19:52

Hy
kennt jemand von euch Flames of War???
Ich hätte gerne mal ein paar Infos hier zu.

thx

gruß donald
<span style='font-size:12pt;line-height:100%'>Suche Spieler aus NORDHESSEN!!!! (Schwalm-Eder-Kreis!!!)</span>

Benutzeravatar
Sohn Boromirs
Beiträge: 37
Registriert: 11.01.2004, 19:07
Kontaktdaten:

Beitragvon Sohn Boromirs » 09.07.2004, 20:01

Flames of War ist ein teures Free and Open WW2 Tabletop. Die Modelle sehn zwar *Mir fallen angemessene Beurteilungen schwer.* aus aber das prinzip ist sehr gut!


www.flamesofwar.com
ich bin zurück!

Benutzeravatar
fabian
Beiträge: 169
Registriert: 29.06.2003, 16:58
Wohnort: Nümbrecht ( Köln)
Kontaktdaten:

Beitragvon fabian » 22.07.2005, 16:17

Öhm also teuer ist es schon mal nicht 3 Minis kosten 1 € und eine Geschützstellung ca 10 € was nicht gerade viel ist.

Auserdem finde ich das die Minis recht gut aus sehen.
Spielt das Spiel hier jemand?
Ein Lügner bist du,Saruman ,und ein Verführer der Menschenherzen.Du streckst mir die Hand hin,und ich bemerke,dass sie nur ein Finger der Klaue Mordors ist!Grausam und kalt.

Benutzeravatar
Tankred
Administrator
Beiträge: 2147
Registriert: 19.04.2002, 16:57
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Tankred » 22.07.2005, 17:22

Sohn Boromirs hat geschrieben:Flames of War ist ein teures Free and Open WW2 Tabletop. Die Modelle sehn zwar *Mir fallen angemessene Beurteilungen schwer.* aus aber das prinzip ist sehr gut!


www.flamesofwar.com

@Sohn Boromirs
Argh! Ich bin überwältigt von deiner detaillierten Fachkenntnis! Es ist weder free noch open noch sehen die Modelle "*Mir fallen angemessene Beurteilungen schwer.*" aus.

Zunächst einmal ist FOW billiger als z.B. 40K oder HdR oder WHFB. Das liegt zum einen am Maßstab zum anderen daran, dass GW nun mal teuer ist.

Man muss allerdings schon mit 200 Euro für eine Armee mit ein wenig Schnickschnack und Regelbüchern rechnen.

Ich kaufe immer hier, Spectaculum-Frankfurt
da könnt ihr euch mal über die Kosten informieren. Eine Armeebox der deutschen gibt es für 120 Euro. Regelbuch kostet 40 Euro.

Meine Haradarmee z.B. hat mehr gekostet - trotz Plastikminiaturen.

Die Qualität der FOW Miniaturen ist sehr gut für 15 mm. Auch die Fahrzeuge haben eine exzellente Qualität. Hier ein paar meiner Modelle.

Wenn eine Firma eine sehr große Produktpalette hat, eine gute Website und dauernd Regelerweiterungen rausbringt, muss man das bezahlen. FOW bietet aber einen guten Support.

Das Spielen läuft abwechselnd und platoonbezogen ab. Jeder Spieler hat meistens eine Kompanie. Man hat also richtig was auf der Platte stehen. Das macht schon was her. Ganz im Gegensatz zu HdR steuert man Einheiten und wenn der Moralwurf verpatzt wurde, rennt der ganze Zug.

Wer historisch sehr genau spielen möchte, muss selbst viel ausprobieren und Szenarien schreiben. Fow basiert eher darauf, dass sich Gegner treffen und losspielen. 1500 Punkte sind ein Standard, der fast überall eingehalten wird.

Die Regeln sind nicht gerade als supereinfach zu bezeichnen, kompliziert sind sie aber auch nicht. Ein Spiel dauert ca. 1,5 Stunden. Englisch muss man aber unbedingt verstehen, da führt kein Weg drum herum.

Hier in Frankfurt wird einmal die Woche im Spectaculum gespielt. Wir stellen das übrigens gerade auf Samstag um.
It´s a trap! Szenario 2016 in Bad Kreuznach http://www.tabletop-hdr.de/?p=535251

Benutzeravatar
fabian
Beiträge: 169
Registriert: 29.06.2003, 16:58
Wohnort: Nümbrecht ( Köln)
Kontaktdaten:

Beitragvon fabian » 22.07.2005, 20:54

Hört sich ja alles gut an.
Das Spectaculum ist in Frankfurt am main?
Werde da wohl mal vorbeikommen und mir ein paar Minis zulegen denn ich finde sie wirklich gut gelungen.
Auch intressiert es mich das man was spielt was wirkliche historie ist und nicht Fantasie.

@Tankred: welche Miniaturen braucht man normalerweise um eine gute und flexible Armee zu bekommen?
ich woltle mir erst man ein leichtes Flak und ein paar geschützstellungen kaufen.
Ein Lügner bist du,Saruman ,und ein Verführer der Menschenherzen.Du streckst mir die Hand hin,und ich bemerke,dass sie nur ein Finger der Klaue Mordors ist!Grausam und kalt.

Benutzeravatar
Tankred
Administrator
Beiträge: 2147
Registriert: 19.04.2002, 16:57
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Tankred » 23.07.2005, 10:27

Also was Armeezusammenstellungen angeht, habe ich nicht so die Mörder Ahnung. Artillerie und Flak ist schon recht wichtig, da kannst du nicht viel falsch machen.

Ein Regelwerk solltest du dir gleich zu Anfang holen, evtl. ein Armeebuch. Geschütze dauern aber recht lange zum anmalen. Kannst ja mal einen Blister Ari holen und einen Flak, warum nicht.

Das Spectaculum ist in Frankfurt, ganz recht. Stolzestraße, Nähe Konstablerwache.
It´s a trap! Szenario 2016 in Bad Kreuznach http://www.tabletop-hdr.de/?p=535251

Benutzeravatar
fabian
Beiträge: 169
Registriert: 29.06.2003, 16:58
Wohnort: Nümbrecht ( Köln)
Kontaktdaten:

Beitragvon fabian » 23.07.2005, 11:44

Ich habe mir erstmal 2 leichte pak36 guns ein Flak und ein Geschützwagen gekauft.

Die versandkosten beim Spectaculum sind finde ich ziemlich hoch(7€) leider komme ich nie nach Frankfurt.
Ein Lügner bist du,Saruman ,und ein Verführer der Menschenherzen.Du streckst mir die Hand hin,und ich bemerke,dass sie nur ein Finger der Klaue Mordors ist!Grausam und kalt.

Benutzeravatar
Sör Lanselot
Moderator
Beiträge: 1150
Registriert: 21.01.2004, 23:20
Wohnort: Mainz

Beitragvon Sör Lanselot » 29.07.2005, 19:27

Es wäre ja echt was, was mich interessieren würde, aber ich hab jetzt schon so viel für HdR ausgegeben!! Außerdem kenn ich keinen in der Umgebung, der es spielt!! Na gut ich wäre in ner Stunde in Frankfurt. Naja, vielleicht in ein paar Jahren, wenn es mit HdR wieder berg ab geht :laugh: Ich glaube ich würde die Deutsche Armee um den Wüstenfuchs spielen. Hab halt noch etwas Nationalstolz. Außerdem mit den Tommys spielt doch jeder :p

Gruß

Sören
Spiele auf Feindesland: 5
Siege: 2
Unentschieden: 1 (Nach Spielabruch - Der Gegner musste nach Hause *G*)
Niederlagen: 2

Mein BLOG:
http://meenzerschotten.blogspot.com/

Benutzeravatar
fabian
Beiträge: 169
Registriert: 29.06.2003, 16:58
Wohnort: Nümbrecht ( Köln)
Kontaktdaten:

Beitragvon fabian » 29.07.2005, 21:46

Ja genau wenn ich das schon spiele würde ich es mit meiner eigenen Nation spielen hat eben mehr Style finde ich=)
Ja die Kosten sind auch ziemlich hoch aber es macht bestimmt echt Spaß.

PS. Wo wohnst du denn? Im Ruhrgebiet gibt es immer ein regelmäßiges Treffen
Ein Lügner bist du,Saruman ,und ein Verführer der Menschenherzen.Du streckst mir die Hand hin,und ich bemerke,dass sie nur ein Finger der Klaue Mordors ist!Grausam und kalt.

Benutzeravatar
Sör Lanselot
Moderator
Beiträge: 1150
Registriert: 21.01.2004, 23:20
Wohnort: Mainz

Beitragvon Sör Lanselot » 29.07.2005, 22:11

Ich wohn in, hab ich neulich gelesen, der deutschen Toskana!! Im Schönen Rheinland Pfalz. Etwas mehr als 80 Km Südwestlich von FFM!!

Gruß

Sören
Spiele auf Feindesland: 5
Siege: 2
Unentschieden: 1 (Nach Spielabruch - Der Gegner musste nach Hause *G*)
Niederlagen: 2

Mein BLOG:
http://meenzerschotten.blogspot.com/

Benutzeravatar
schwarzer räuber
Beiträge: 110
Registriert: 16.10.2003, 19:47
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Beitragvon schwarzer räuber » 30.07.2005, 10:41

Die Modelle kreigt man auch bei: Battlefield Berlin. Ab 50€ Versandkostenfrei, aussehrdem gibts da noch einige nette andere Figuren. Fantasyladen nimmt es vielleicht auch in ihren Onlineshop auf.

mfg schwarzer räuber
Yami!

Benutzeravatar
fabian
Beiträge: 169
Registriert: 29.06.2003, 16:58
Wohnort: Nümbrecht ( Köln)
Kontaktdaten:

Beitragvon fabian » 30.07.2005, 11:02

Also Battlefield Berlin hat zu wenig auswahl und Fantasyladen wird es in den nächsten beiden wochen aufnehmen.

Ich habe beim Spectaculum Frankfurt bestellt warte aber schon fast eine Woche drauf trotz 10€ Versand.
Ein Lügner bist du,Saruman ,und ein Verführer der Menschenherzen.Du streckst mir die Hand hin,und ich bemerke,dass sie nur ein Finger der Klaue Mordors ist!Grausam und kalt.

Benutzeravatar
Folca
Beiträge: 152
Registriert: 20.09.2004, 13:55
Wohnort: Delmenhorst

Beitragvon Folca » 21.08.2005, 19:22

Boah, voll geiler Stoff....

Nee, im Ernst, Das System gefällt mir (vom Aussehen/Aufbau).Wenn ich mir GWs Preispolitik so ansehe, komme ich ernsthaft in Versuchung mit dem System zu beginnen.Allerdings wäre das etwas voreilig, wenn ich mich nicht vorher grob über das Regelsystem aufklären lassen würde, soll heissen wie das ganze abläuft, aufgeteilt in Phasen, abwechselnde Züge wie bei HdR...usw.

Damit meine ich nicht, dass ihr mir die Regeln erklärt, sondern ob das System ausgereift/ gut ausbalanced ist.

Und wie ist das mit den Regelbüchern?Gibt es so etwas wie Codex?

Ausserdem würde ich gern wissen, ob in nächster Zeit so etwas wie Flugzeuge geplant sind.Dann werde ich nämlich nicht anfangen, da meiner Meinung nach Flugzeuge nur schlecht in ein TT integriert werden können, und es meistens die Balance durcheinanderbringt.

Dabei lasse ich mich aber gern eines Besseren belehren.

EDIT:Zum Thema Spielzüge habe ich gerade in Tankreds Beitrag entdeckt.Abwechselnd also...hmm.




Edited By Folca on 1124824973
Bring back those good ol' days
Nothing feels right
Nothing ever goes my way
I threw my future away
Now I walk alone
Out here in the cold
Wandering astray
Where's my future?
I'm gonna need a home
You'd expect the same, now wouldn't you, wouldn't you?

Benutzeravatar
fabian
Beiträge: 169
Registriert: 29.06.2003, 16:58
Wohnort: Nümbrecht ( Köln)
Kontaktdaten:

Beitragvon fabian » 23.08.2005, 21:14

Also es gibt einmal das Grundregelbuch und dann nochmal zusaätzliche Bücher zu den einzelnen Armeen.
Es gibt zumindest Regeln für Flugzeuge Modelle aber noch nicht.
Ein Lügner bist du,Saruman ,und ein Verführer der Menschenherzen.Du streckst mir die Hand hin,und ich bemerke,dass sie nur ein Finger der Klaue Mordors ist!Grausam und kalt.

Benutzeravatar
Folca
Beiträge: 152
Registriert: 20.09.2004, 13:55
Wohnort: Delmenhorst

Beitragvon Folca » 23.08.2005, 21:24

Spielst du selbst FoW?



Edited By Folca on 1124825116
Bring back those good ol' days
Nothing feels right
Nothing ever goes my way
I threw my future away
Now I walk alone
Out here in the cold
Wandering astray
Where's my future?
I'm gonna need a home
You'd expect the same, now wouldn't you, wouldn't you?


Zurück zu „Sonstige Tabletops & Strategiespiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast