HdR- und Hobbit-Neuigkeiten/Re-Releases

Gerüchte und News rund um das Tabletop-Spiel von GW
osku
Beiträge: 19
Registriert: 25.12.2015, 13:52

Re: Games workshop will die HdR-Minis neu raus bringen

Beitragvon osku » 08.12.2016, 15:29

Es sind schon wieder neue Minis bei Forge World erschienen

Benutzeravatar
Gotzmog
Moderator
Beiträge: 2171
Registriert: 18.08.2004, 14:33

Re: Games workshop will die HdR-Minis neu raus bringen

Beitragvon Gotzmog » 11.12.2016, 14:59

Genau, die Gundabad-Berserker.

Bild

Mir gefallen sie! Da könnte ich tatsächlich schwach werden.

P.S.: Ich habe den Thread-Titel mal etwas angepasst. Ich hoffe, das geht in Ordnung.
''In the Hells of Iron, the higher arts and sciences are subsumed or crushed in the service of mechanical industry - endlessly repetitious and motivated by nothing but the desire for more power''.

Benutzeravatar
Kitsune
Beiträge: 164
Registriert: 20.11.2012, 23:13
Wohnort: Chemnitz

Re: HdR- und Hobbit-Neuigkeiten/Re-Releases

Beitragvon Kitsune » 15.12.2016, 19:39

Irgendwann nächstes Jahr kommt auch die Wetterspitze wieder... leider zu einem gepfefferten Preis :(

Bild

332 €

Benutzeravatar
Glorfunzel
Administrator
Beiträge: 2314
Registriert: 14.05.2002, 14:59
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: HdR- und Hobbit-Neuigkeiten/Re-Releases

Beitragvon Glorfunzel » 16.12.2016, 10:28

Die Wettespitze ist leider ein sehr spezielles Geländeteil und passt eigentlich nur für Spiele innerhalb der Ruine. Auf einer normalen Geländeplatte ist die Wetterspitze leider ein riesengroßer Blob und Armeen bewegen sich drum herum, weil es zu lange dauern würde, darüber zu gehen oder zu fiselig ist, die Figuren auf dem Weg darauf ordentlich zu positionieren, ohne dass sie herunterfallen.

Das war auch der Grund, weswegen ich meine Wetterspitze für normale Spiele teilbar gemacht habe:
http://www.tabletop-hdr.de/?p=1920
Aber selbst die die Einzelteile habe ich selten auf Platten eingesetzt.

Das Wetterspitz Szenario aus dem "Die Gefährten" Szenario Buch macht recht viel Spaß, aber irgendwann ist das ausgereizt. Die Wetterspitze ist für mich primär ein Deko Objekt.

Wenn jemand sich ernsthaft an so ein Projekt wagen will: So schwer ist es nicht aus Styrodur und ein paar Hirst Arts Steinen etwas ähnliches zu basteln.

Benutzeravatar
Estel
Beiträge: 70
Registriert: 09.01.2008, 09:35

Re: HdR- und Hobbit-Neuigkeiten/Re-Releases

Beitragvon Estel » 19.12.2016, 08:00

Es gibt wohl eine neue Warhammer World Exclusive-Figur (https://www.facebook.com/GWWarhammerWor ... ED&fref=nf): Alfrid in "ladys disguise".
Die News wurde von BK gepostet: http://www.brueckenkopf-online.com/2016 ... miniature/

Gibt es jemanden, der mir diese Miniatur mitbringen würde :nice: ?
Ich komme sicherlich nicht nach Nottingham und wäre sehr dankbar für das Mitbringen!!

Gruß
Estel
"From the ashes a fire shall be woken,
A light from the shadows shall spring;
Renewed shall be blade that was broken:
The crownless again shall be king".


lebjam
Beiträge: 54
Registriert: 21.11.2015, 21:19

Re: HdR- und Hobbit-Neuigkeiten/Re-Releases

Beitragvon lebjam » 05.01.2017, 14:33

Die Kommandoeinheit sieht sehr gut aus!

Frêrin
Beiträge: 2372
Registriert: 17.10.2009, 21:46

Re: HdR- und Hobbit-Neuigkeiten/Re-Releases

Beitragvon Frêrin » 05.01.2017, 15:33

Widderreiter und Gundabadtroll hat man jetzt auch schon gesehen!
Wieso ihr auf ein Turnier solltet:
http://www.youtube.com/watch?v=Eca81t1ptSY&feature=youtu.be

HTL:
http://www.facebook.com/groups/803232686375862/
Hier werden Spieler zusammengebracht!
Oder sie tauschen sich einfach übers Hobby aus...

Benutzeravatar
Gotzmog
Moderator
Beiträge: 2171
Registriert: 18.08.2004, 14:33

Re: HdR- und Hobbit-Neuigkeiten/Re-Releases

Beitragvon Gotzmog » 06.01.2017, 11:05

Die Oger gefallen mir verdammt gut, das waren auch die einzigen Figuren, die mir vom Design her auch schon in den Filmen gefallen haben. Ich hoffe, die werden bezahlbar...

Hier gibt es noch Bilder von einem neuen Troll (mit Knochenhelm, siehe Szene von Thorins Ausbruch aus Erebor) und einem Widderreiter.

http://www.brueckenkopf-online.com/2017/warhammer-world-open-day-offizielle-bilder/
''In the Hells of Iron, the higher arts and sciences are subsumed or crushed in the service of mechanical industry - endlessly repetitious and motivated by nothing but the desire for more power''.

Frêrin
Beiträge: 2372
Registriert: 17.10.2009, 21:46

Re: HdR- und Hobbit-Neuigkeiten/Re-Releases

Beitragvon Frêrin » 06.01.2017, 15:16

Die Oger kosten je 20 Pfund.
Wieso ihr auf ein Turnier solltet:
http://www.youtube.com/watch?v=Eca81t1ptSY&feature=youtu.be

HTL:
http://www.facebook.com/groups/803232686375862/
Hier werden Spieler zusammengebracht!
Oder sie tauschen sich einfach übers Hobby aus...

Benutzeravatar
Das Schaf
Beiträge: 512
Registriert: 24.07.2011, 22:28
Wohnort: Kiel

Re: HdR- und Hobbit-Neuigkeiten/Re-Releases

Beitragvon Das Schaf » 10.01.2017, 15:46

Oh man, da kann man echt schwach werden, ich finde die Oger und die Widderreiter klasse! Momentan hab ich zwar mehr Azogs Streitkräfte im Hinterkopf, als die Zwerge aber wer weiß was ich in ein paar Monaten sag...
Den Troll find ich jetzt auch nicht schlecht, wobei ich mich frag, ob die übergroße Base wirklich nötig ist. Zur Not kann man den bestimmt auch aus nem normalen Mordotroll bauen.
Das Zwergenkommando ist solide, immerhin stellen sie jetzt auch wieder Standartenträger her und nicht wie sonst nur Hauptmänner. Das einige Armeen damals gar keine Banner als Optionen bekommen haben, sondern das nur noch über Helden ging fand ich bescheuert (außer bei den Überlebenden der Seestadt). Hat sich das mit dem neuen Buch eigentlich geändert (z.B. Waldelben, Gundabadorks, etc.)?

Frêrin hat geschrieben:Die Oger kosten je 20 Pfund.


Wo hast du die Infor denn her? Einen Oger werd ich mir dann doch wohl mal bestellen. Ich hoffe ja das man FW doch bald mal im GW-Laden bestellen kann, es gab da ja immer mal Gerüchte in letzter Zeit.

Liebe Grüße
Nils
"All we have to decide is what to do with the time that is given to us."

Meine Figuren

Frêrin
Beiträge: 2372
Registriert: 17.10.2009, 21:46

Re: HdR- und Hobbit-Neuigkeiten/Re-Releases

Beitragvon Frêrin » 10.01.2017, 16:10

Oh nein, habe mich vertan. Das Kommando ist 20 Pfund und die Oger je 28 Pfund. Info stammt von Leuten, die sie schon gekauft haben ;)

Düsterwald kann Banner erhalten.
Wieso ihr auf ein Turnier solltet:
http://www.youtube.com/watch?v=Eca81t1ptSY&feature=youtu.be

HTL:
http://www.facebook.com/groups/803232686375862/
Hier werden Spieler zusammengebracht!
Oder sie tauschen sich einfach übers Hobby aus...


brisgi
Beiträge: 196
Registriert: 25.06.2008, 12:05

Thranduil auf Elch !

Beitragvon brisgi » 24.04.2017, 08:56


Benutzeravatar
Das Schaf
Beiträge: 512
Registriert: 24.07.2011, 22:28
Wohnort: Kiel

Re: HdR- und Hobbit-Neuigkeiten/Re-Releases

Beitragvon Das Schaf » 27.04.2017, 14:02

Ich finde es zwar schön, dass es Thranduil jetzt auch auf seinem Elch gibt, allerdings gefällt mir das Modell von der Pose überhaupt nicht. Thranduil wirkt irgendwie mehr wie ein Jokey, der beim großen Cup von Lappland mitmacht. Mir hätte eine ruhige Pose besser gefallen. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Das ganze Base-Brimborium kennt man ja von den Heresy-Charakteren und ist für die Vitrine ganz nett. Der Preis ist schon fast annehmbar für die Größe des Modells und die großen Resinstücke, die auf die Basue kommen. Und im Gegensatz zu den Widderreitern braucht man Thranduil auch höchstens einmal.
Mal sehen ob demnächst auch die ersten Seestädter kommen, ich bin gespannt.

Liebe Grüße
Nils
"All we have to decide is what to do with the time that is given to us."

Meine Figuren


Zurück zu „Gerüchte & News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste