Wurfwaffen und Bewegung

Fragen rund um das Herr-der-Ringe-Tabletop, Taktiken, Armeelisten
MrMcTerminal
Beiträge: 1
Registriert: 28.08.2017, 02:05

Wurfwaffen und Bewegung

Beitragvon MrMcTerminal » 28.08.2017, 02:12

Halli Hallo,
Meine erste Frage in diesem Forum.
Wenn man eine Wurfwaffe in der Bewegungsphase während einer Angriffs Bewegung werfen möchte, ist der Wurf dann durch die "Schiessen und Bewegung" Regel um +1 erschwert ?
Wenn ja würden meine Wargreiter nur auf 6 treffen und damit doof aus der Wäsche schauen. :P
Ich hoffe die Frage war nicht völlig unsinnig, danke schonmal für frühe antworten.
.
Die weiße Hand lässt grüßen !

Benutzeravatar
Masterchief
Beiträge: 223
Registriert: 30.12.2008, 15:05
Wohnort: Linz (Österreich)

Re: Wurfwaffen und Bewegung

Beitragvon Masterchief » 28.08.2017, 15:26

Hallo,

ja, seit dem Hobbit Regelbuch erhält man, wenn man sich bewegt hat, einen +1 Malus auf das Schießen. Wie du erwähnt hast sind Wargreiter mit Wurfwaffen nicht so die Bringer im Fernkampf.
Obwohl ich sie deshalb nicht mit Wurfspeeren ausrüste, würde ich nicht sagen dass sie komplett unnötig sind. Du kannst sie auch stehen lassen und schießen (ohne Malus). Sie treffen dank Speere auch relativ weit (weiter als Wurfäxte oder solche Dinge).

Ich hoffe, ich habe deine Frage damit beantwortet!


Zurück zu „Regelfragen und mehr“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast