workbench: Modulares Gelände

Bilder, Anleitungen, Tips und Tricks...
Benutzeravatar
Gwendulin
Beiträge: 2351
Registriert: 03.02.2008, 21:56
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

workbench: Modulares Gelände

Beitragvon Gwendulin » 26.11.2016, 12:42

Hallo zusammen,

ich will hier einfaches Gelände zeigen welches "relativ" schnell zu machen ist. :)
Versuche auch immer aufzulisten welche Materialien verwendet wurden.

Da wir nur Gelegenheitsspieler sind und nicht allzu viel Zeit haben, sind große Projekte immer gescheitert bzw waren für den Zweck viel zu aufwändig.

Grundsätzlich ist meine Idee "einfach ist mehr" :)

Zum Beispiel runde Basen bei Gelände = eingeschränkte Sicht bis zur Höhe des Baumes. Das macht es beim Spielen etwas einfacher und schneller.
Auf große Geländebasen für Wälder habe ich bewusst verzichtet. Schweres Gelände macht die Spiele doch immer etwas lange und zäh.

Hier kommen später noch einige Sachen dazu. Erstmal die Basics. B)

Thema ist irgendein Gebiet in dem Orks hausen. Mein Gegner spielt eher Elben. Ich dagegen Angmar/Gundabad.
Daher eher dunkle Erde/Felsen und trotzdem grüne Tannen. Finde das gibt einen guten Kontrast.

Hier die ersten Bäume:

Bild
Bild


Nochmal in Szene:

Bild

Bild

Materialien für die Bäume:
30 mm Beilegscheiben als Base
Modellbaubäume von Faller
Karstbüschel 1:45 (Spätherbst) von Mininatur
Laub (Spätherbst) von Mininatur


Jetzt seid ihr dran! :rose:
In Vorbereitung/in Planung habe ich momentan 1 Ruine, 3 große Felsen/Hindernisse sowie einige Spielmarker.

Den besten Vorschlag baue ich als nächstes ! :joke: Soll nicht allzu groß sein.
Von daher Ideen gerne gewünscht!

Freue mich auf Feedback.

VG Chris
Zuletzt geändert von Gwendulin am 04.12.2016, 15:27, insgesamt 2-mal geändert.
"I don't know half of you half as well as I should like; and I like less than half of you half as well as you deserve." ~ Bilbo Baggins

=> Neues Thema: Modulare Wälder

osku
Beiträge: 19
Registriert: 25.12.2015, 13:52

Re: workbench: Modulare Wälder

Beitragvon osku » 29.11.2016, 09:05

Baue doch mal ein Gondor-Leuchtfeuer. :love:

Benutzeravatar
Grimbold92
Moderator
Beiträge: 1618
Registriert: 01.05.2011, 19:21
Wohnort: Österreich/Kärnten
Kontaktdaten:

Re: workbench: Modulare Wälder

Beitragvon Grimbold92 » 29.11.2016, 11:39

Es ist immer eine Freude deine Projekte zu begutachten. Auch die Bäume machen einiges her und auf der richtigen Platte sieht das sicher toll aus.

Cool wäre ja mal was zwergisches. Irgendwas was Thema Erde Luin passt. Ich könnte mir da schon vorstellen, dass Thorin dort nicht nur seine 'Miene' hatte, sondern auch ein paar coole Gebäude. Zum Beispiel eine Zwergenschmiede.

Alex
Skirmish 2.0 - HdR neu aufgelegt!
"Um das Mittelerde-Feeling auf das Schlachtfeld zu bekommen!"

DAS Hobbymagazin über Herr der Ringe Tabletop!
Der Skirmisher - Der Herr der Ringe

Benutzeravatar
Gwendulin
Beiträge: 2351
Registriert: 03.02.2008, 21:56
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: workbench: Ruinen / Felsen

Beitragvon Gwendulin » 03.12.2016, 14:09

osku hat geschrieben:Baue doch mal ein Gondor-Leuchtfeuer. :love:


Wäre eine gute Idee. Muss mal schauen wie ich das mit dem Thema Orks verbinden kann. Orks haben bestimmt auch so etwas wie ein Leuchtfeuer. B)

Grimbold92 hat geschrieben:Es ist immer eine Freude deine Projekte zu begutachten. Auch die Bäume machen einiges her und auf der richtigen Platte sieht das sicher toll aus.

Cool wäre ja mal was zwergisches. Irgendwas was Thema Erde Luin passt. Ich könnte mir da schon vorstellen, dass Thorin dort nicht nur seine 'Miene' hatte, sondern auch ein paar coole Gebäude. Zum Beispiel eine Zwergenschmiede.

Alex


Vielen Dank! :)

Zwergisch passt leider nicht ganz so rein. Spielen überwiegend Elben gegen Orks. :)

Heute gibts ein paar WIP Bilder von den bisherigen Dingen die ich gebastelt habe.

Bild

Bild

Bild


Freu mich wieder auf Feedback!
Zuletzt geändert von Gwendulin am 03.12.2016, 19:52, insgesamt 1-mal geändert.
"I don't know half of you half as well as I should like; and I like less than half of you half as well as you deserve." ~ Bilbo Baggins

=> Neues Thema: Modulare Wälder

Benutzeravatar
Dwalin, Fundins Sohn
Moderator
Beiträge: 829
Registriert: 29.01.2013, 18:41
Kontaktdaten:

Re: workbench: Modulare Wälder

Beitragvon Dwalin, Fundins Sohn » 03.12.2016, 19:44

Hi Chris,

die Bäume auf Bases sind eine super Idee! Wenn ich das richtig sehe, sind es ja so standard Tannen, die man fast überall bekommt, aber mit den schicken Bases sehen die gleich doppelt so gut aus! :yes: Außerdem kann man sie so ja viel flexibler einsetzen.

Die letzten Bilder kann ich leider nicht öffnen, von daher kann ich dazu noch nichts sagen.
Etwas kleines, was zu Orks passen würde, wäre ein Lagerfeuer mit abgehackten Holzstümpfen drum herum, worauf sie sitzen können.

Gruß
Bennet

Benutzeravatar
Gwendulin
Beiträge: 2351
Registriert: 03.02.2008, 21:56
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: workbench: Modulare Wälder

Beitragvon Gwendulin » 03.12.2016, 19:53

Dwalin, Fundins Sohn hat geschrieben:Hi Chris,

die Bäume auf Bases sind eine super Idee! Wenn ich das richtig sehe, sind es ja so standard Tannen, die man fast überall bekommt, aber mit den schicken Bases sehen die gleich doppelt so gut aus! :yes: Außerdem kann man sie so ja viel flexibler einsetzen.

Die letzten Bilder kann ich leider nicht öffnen, von daher kann ich dazu noch nichts sagen.
Etwas kleines, was zu Orks passen würde, wäre ein Lagerfeuer mit abgehackten Holzstümpfen drum herum, worauf sie sitzen können.

Gruß
Bennet


Hi Bennet,

danke für das Feedback. Genau sind die ganz normalen billigen Tannen.
Ich hab die Bilder jetzt noch wo anders hochgeladen.

Müsste also gehen.

VG Chris :)
"I don't know half of you half as well as I should like; and I like less than half of you half as well as you deserve." ~ Bilbo Baggins

=> Neues Thema: Modulare Wälder

Benutzeravatar
Dwalin, Fundins Sohn
Moderator
Beiträge: 829
Registriert: 29.01.2013, 18:41
Kontaktdaten:

Re: workbench: Modulare Wälder

Beitragvon Dwalin, Fundins Sohn » 03.12.2016, 20:14

Jetzt kann ich sie sehen, man sind das Meisterwerke!

Sind das Hist Arts Steine? Gerade die gekrümmte Ruine finde ich sehr gelungen, davon solltest du noch mehr machen. :yes: Und die Ziegelsteine auf dem Boden sind ein sehr schönes Detail, schön realistisch. Auch die Steine machen sich bestimmt gut auf dem Spieltisch.

Und hast du schon an dem Fotohintergrund weitergearbeitet?

Gruß
Bennet

Benutzeravatar
Gwendulin
Beiträge: 2351
Registriert: 03.02.2008, 21:56
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: workbench: Modulares Gelände

Beitragvon Gwendulin » 04.12.2016, 15:24

Dwalin, Fundins Sohn hat geschrieben:Jetzt kann ich sie sehen, man sind das Meisterwerke!

Sind das Hist Arts Steine? Gerade die gekrümmte Ruine finde ich sehr gelungen, davon solltest du noch mehr machen. :yes: Und die Ziegelsteine auf dem Boden sind ein sehr schönes Detail, schön realistisch. Auch die Steine machen sich bestimmt gut auf dem Spieltisch.

Und hast du schon an dem Fotohintergrund weitergearbeitet?

Gruß
Bennet



Dankeschön! Ja genau sind Hirst Arts Steine.
Baue gerade noch ein paar zusätzliche modulare Barrikaden und Holztürme.

Muss mir mal überlegen welches Ausmaß meine Orkbefestigungen haben sollten :oops:
Denke ein paar Palisaden und ähnliches machen sich bestimmt gut.



Bild

Bild

Bild
"I don't know half of you half as well as I should like; and I like less than half of you half as well as you deserve." ~ Bilbo Baggins

=> Neues Thema: Modulare Wälder


Zurück zu „Geländebau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste