Khazad-Dum

Bilder, Anleitungen, Tips und Tricks...
HighTower_13
Beiträge: 84
Registriert: 13.07.2015, 16:34

Re: Khazad-Dum

Beitragvon HighTower_13 » 06.08.2015, 10:57

Super ausführlich, ich weiß, dass ist ne Menge Zeit, die man in die Ausarbeitung eines solchen Threads hineinsteckt! Daumen hoch!

Was mich interessieren würde, Du benutzt eine Art Schaumstoff oder? Ich hab auch schon Gelände mit Schaumstoff gebaut und nach der Grundierung nochmal eine Schicht eingefärbten mit Wasser verdünnten Holzleim aufgetragen und die Festigkeit zu Erhöhen.

Wie machst Du das? Gerade das Geländer sieht zerbrechlich aus?

Edit: Nach eingehender Betrachtung der Bilder, könnte es auch Styrodur sein ;-)

Grüße
HT
Meine Arme der Toten in Farbe - viewtopic.php?f=1&t=28600
Mein Geländethread- viewtopic.php?f=2&p=491367#p491367
Spielberichte: viewtopic.php?f=81&t=28740

Benutzeravatar
mordor
Beiträge: 1463
Registriert: 06.07.2009, 18:14

Re: Khazad-Dum

Beitragvon mordor » 06.08.2015, 13:45

Ui, das sieht alles unglaublicht gut aus!!!
Und sehr passend zu meinem aktuellen Armee-Projekt über die Rückeroberung Morias...
Das Tutorial zu den Säulen muss ich unbedingt mal ausprobieren, sehr sehr schick!
Ich freu mich total auf neue Fortschritte! :yes:
„Die Berechnungen sind abgeschlossen“- „Ganz schön protzig, oder nicht?“- „Was hab ich mir nur dabei gedacht, wo Sie doch sonst so dezent sind“-„Ich sag dir was: Hau ein bißchen rot rein.“-„Ja, das sollte helfen, nicht so aufzufallen.“


mein Blog

Benutzeravatar
Ninjameister
Beiträge: 236
Registriert: 17.03.2004, 18:07
Wohnort: Steiermark

Re: Khazad-Dum

Beitragvon Ninjameister » 10.08.2015, 21:07

@HighTower_13: es ist eine art styrodur die ich im baumarkt bekommen habe

die 12 säulen die das drachengrab umgeben sind fertig

Bild
als nächstes werde ich hier mal mit spachtelmasse und schutt zu werke gehen und ein paar skelette und ähnliches verteilen.

ausserdem hab ich zwei neue säulen gebaut die die seiten des hauptweges/-treppe zieren werden.

Bild
Bild

ist jetzt nicht besonders viel aber was :joke:

ich will noch kurz auf das thema der treppen zu reden kommen. viele sagen ja dass treppen im spiel nicht sehr praktisch sind. stimmt! aber ich dachte mir halt zu moria würde es sehr gut passen und ich habe mich auch bemüht die treppen spielbar zu gestalten.

Bild
Bild
Bild
Bild

lg
Das Ziel in einem Krieg ist nicht, dass man für sein Land stirbt, sondern dass der Lump da drüben für seins stirbt.
General George S. Patton

Benutzeravatar
Ninjameister
Beiträge: 236
Registriert: 17.03.2004, 18:07
Wohnort: Steiermark

Re: Khazad-Dum

Beitragvon Ninjameister » 21.08.2015, 15:27

da einige zurecht meinten dass das geländer zu verschnörkelt und kompliziert im muster ist und dass es mehr elbisch wirkt als zwergisch und weil ich selbst nicht ganz zufrieden war habe ich mich nochmal hingesetzt und andere varianten probiert. und ich glaube ich habe es! im stil morias ganz schlicht und einfach gehalten:

Bild


und weil ich grad motiviert war hab ich noch ein kleines portal gemacht. als vorlage habe ich eines der portale aus dem film genommen wo gandalf den weg kurz nicht wusste

Bild

ich hoffe es gefällt euch.

lg Karli
Das Ziel in einem Krieg ist nicht, dass man für sein Land stirbt, sondern dass der Lump da drüben für seins stirbt.
General George S. Patton

Benutzeravatar
Ninjameister
Beiträge: 236
Registriert: 17.03.2004, 18:07
Wohnort: Steiermark

Re: Khazad-Dum

Beitragvon Ninjameister » 21.08.2015, 21:20

ich hab mal die ersten säulen bemalt um ein gefühl fürs farbschäme zu bekommen

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Das Ziel in einem Krieg ist nicht, dass man für sein Land stirbt, sondern dass der Lump da drüben für seins stirbt.
General George S. Patton

Benutzeravatar
Saurons Mund2
Beiträge: 1730
Registriert: 15.12.2008, 20:22
Wohnort: Paris, Frankreich
Kontaktdaten:

Re: Khazad-Dum

Beitragvon Saurons Mund2 » 21.08.2015, 21:36

Hallo Ninjameister!

Gefällt mir echt sehr gut :yes: Ich bin froh, dass du das Geländer ausgetauscht hast, schaut so wirklich viel passender aus!

Der kleine Durchgang ist auch genial, da kommt wirklich "Die Gefährten" Stimmung auf.

Bemalung ist top, ich find's klasse dass unter dem Grau das braun noch durchkommt, das lässt das Ganze natürlicher wirken!
Wie genau hast du die bemalt?

MfG Marc

Benutzeravatar
Tombstone
Beiträge: 399
Registriert: 18.07.2005, 23:49
Wohnort: Geisa/Rhön

Re: Khazad-Dum

Beitragvon Tombstone » 24.08.2015, 15:07

Wieder eine klasse Arbeit von dir! Ich bin auf das Endergebnis gespannt...

schuerfwunde
Beiträge: 37
Registriert: 23.08.2015, 00:03

Re: Khazad-Dum

Beitragvon schuerfwunde » 25.08.2015, 00:30

Das wird jetzt hier glaub mein erster Post aber egal !

Das sieht richtig gut aus!!!


Gruss Markus

Benutzeravatar
Ninjameister
Beiträge: 236
Registriert: 17.03.2004, 18:07
Wohnort: Steiermark

Re: Khazad-Dum

Beitragvon Ninjameister » 09.09.2015, 07:32

DAs "Drachen-Grab" ist fertig :D
Ich brauchte einen Motivationsschub und habe mal einen ersten Teil fertigt gemacht. Ich hoffe es gefällt euch genauso gut wie mit

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Das Ziel in einem Krieg ist nicht, dass man für sein Land stirbt, sondern dass der Lump da drüben für seins stirbt.
General George S. Patton

Benutzeravatar
Rescrus
Beiträge: 1244
Registriert: 08.05.2008, 16:47
Wohnort: Dresden

Re: Khazad-Dum

Beitragvon Rescrus » 09.09.2015, 12:37

Ich finde deine Moria-Platte richtig klasse, nachzüglich danke für das Säulen-Tutorial :)
Das Drachengrab ist dir super gelungen, gibts schon wieder Neuigkeiten?
mfg, Rescrus
That´s what I´m Tolkien about:
Angmar ~ Armeeaufbau

Benutzeravatar
Ninjameister
Beiträge: 236
Registriert: 17.03.2004, 18:07
Wohnort: Steiermark

Re: Khazad-Dum

Beitragvon Ninjameister » 14.11.2015, 18:08

@Rescrus: ja gibt neuigkeiten :D

da ich ja die letzten fortschritte nur auf FB gepostet habe hier nun ein größeres update mit etwas text über die letzten baulichten tätigkeiten:

erstmal der neue torbogen:
ich hab mir gedacht die platte braucht auch ein paar tunnel! und da ich eine skizze für ein wirklich schönes und beeindruckendes tor hatte wollte ich das auch umsetzten. leider musste ich es etwas kleiner machn da der stolleneingang schon fertig war und ich mich daran gerichtet habe

Bild
Bild
Bild

als nächstes die "große treppe":
die platte soll am ende aus drei ebenen besten die über die vielen treppen verbunden sind, aber natürlich braucht man auch DIE treppe :)
also hab ich die mittlere ebene mit einer gewaltigen stiegen in der mitte geteilt. ein blickfang finde ich.
flankiert von 10 säulen die auf breiteren ebenen stehen endet sie in einem tor das zu einer halle führt.

Bild
Bild
Bild

das tor selbst ist auch von einer alan lee skizze inspiriert:

Bild

zum schluss noch kurz zu dem fertigen stollen:
ich wollte keinen tunnel mit rohem felsen sondern einen wohn-tunnel der zwerge. mit sauber gearbeitetn wänden und verziert. ich glaube das ist mir sehr gut gelungen

Bild
Bild
Bild

der tunnel endet in einer angedeuteten brücke die ich dem aquäduckt beim westtor nachempfunden habe

Bild


ich hoffe es gefällt euch :)
Das Ziel in einem Krieg ist nicht, dass man für sein Land stirbt, sondern dass der Lump da drüben für seins stirbt.
General George S. Patton

Benutzeravatar
ufthak
Beiträge: 755
Registriert: 27.04.2010, 07:35

Re: Khazad-Dum

Beitragvon ufthak » 14.11.2015, 23:55

Hi Ninjameister,

das ist der Hammer, mit jedem Update das du hier zeigst,
freu ich mich mehr aufs Endergebnis! Hast du auch mal eine Foto mit der komplett Ansicht?

Gruß Holger

Benutzeravatar
Boromir05
Beiträge: 1328
Registriert: 06.10.2006, 16:34
Wohnort: Salzgitter

Re: Khazad-Dum

Beitragvon Boromir05 » 15.11.2015, 16:33

Das würde mich auch mal interessieren. Bisher kann ich mir nicht vorstellen, wie all die gezeigten Teile zusammengehören.
Auf jeden Fall ein eindrucksvolles Projekt! Ich mag den flachen Wohntunnel sehr!
Verkaufe: u.A.
viele Zinnfiguren und Gussrahmen!

Suche u.A.:
Kundschafter von Rohan


Hier der Link zu meinem Handelsthread

Benutzeravatar
Ninjameister
Beiträge: 236
Registriert: 17.03.2004, 18:07
Wohnort: Steiermark

Re: Khazad-Dum

Beitragvon Ninjameister » 15.11.2015, 17:24

tut mir leid, aber die totale wirds wohl erst bei der szenario geben ;)
soll ja spannend bleiben :D
Das Ziel in einem Krieg ist nicht, dass man für sein Land stirbt, sondern dass der Lump da drüben für seins stirbt.
General George S. Patton

Dark Lord Tear
Beiträge: 71
Registriert: 02.01.2006, 22:54
Wohnort: Essen

Re: Khazad-Dum

Beitragvon Dark Lord Tear » 19.11.2015, 22:45

Aber danach gibt es doch sicher Bilder für die Zurückgebliebenen, oder? ;)


Zurück zu „Geländebau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast