[Projekt 100] Die Warghorden Gundabads, Projekt beendet!

Benutzeravatar
Eddar
Beiträge: 9
Registriert: 18.09.2015, 14:01
Wohnort: Birresdorf (Grafschaft)

Re: [Projekt 100] Die Warghorden Gundabads Phase1 fertig!!

Beitragvon Eddar » 03.03.2016, 22:32

Wirklich beeindruckend, wunderschöne Minis und ich muss ehrlich gestehen das ich mit der GW-Bemalung nichts anfangen konnte und die Modelle eigentlich recht häßlich fand. Aber was du daraus gemacht hast ist wirklich spitze. Tolle Farbauswahl bei Reiter/Warg und der Fledermausumbau ist definitiv auch verdammt cool. Freue mich schon auf weitere Updates.

LG Jermaine
Wer seinen Kinderglauben sich bewahrt und gegen das Gelächter einer Welt zu leben wagt. Die er als Kind erträumt, bis auf den letzten Tag. Das ist ein Mann.

Benutzeravatar
ufthak
Beiträge: 755
Registriert: 27.04.2010, 07:35

Re: [Projekt 100] Die Warghorden Gundabads Phase1 fertig!!

Beitragvon ufthak » 08.03.2016, 22:17

Hallo,

erstmal danke fürs Lob :oops: und auch für die Kritik. Das mit den Fotos werde ich angehen, sowie ich etwas Zeit dazu habe.
Mir ist vorhin brühend heiß eingefalen das ich noch gar kein Referenzbild mit Münze für Phase 2 gepostet habe. Leider hab ich jetzt schon ungefähr 50% fertig bemalt.
Ich hab jetzt noch schnell eins gemacht und hoffe, das es so noch in Ordnung geht.

Bild

Gruß Holger

Benutzeravatar
ufthak
Beiträge: 755
Registriert: 27.04.2010, 07:35

Re: [Projekt 100] Die Warghorden Gundabads, fast Beginn Phas

Beitragvon ufthak » 22.03.2016, 13:37

Hallo,

ich habe vorgestern Phase 2 meines Projekts beendet und möchte euch schon mal ein bild davon zeigen.
Es folgen aber noch bessere.
Diesmal hab ich etwas mehr Aufmerksamkeit auf die Bases gelegt und mich an einer zugefrorenen Pfütze versucht.
Währen man die Statuen Überreste auf diesenm Foto leider nicht komplett sieht.

Bild

Und noch ein Referenzfoto für Phase 3 , mit den ersten beiden Phasen im Hintergrund.

Bild

Wie gesagt bessere Bilder folgen sowie ich mal tagsüber Zeit hab welche zu machen.

Gruß Holger

Samûel
Beiträge: 23
Registriert: 21.01.2016, 16:26

Re: [Projekt 100] Die Warghorden Gundabads, Phase2 beendet.

Beitragvon Samûel » 22.03.2016, 18:08

Sehr schön, für mich ist die Atmosphäre bzw. die Stimmung bei Figuren sehr wichtig. Ich finde das du sie sehr schön umsetzt und auch deine Umbauten z.b. Fledermäuse, sind sehr genial. :rose:

Benutzeravatar
Bahodil
Beiträge: 52
Registriert: 20.07.2015, 17:53

Re: [Projekt 100] Die Warghorden Gundabads, Phase2 beendet.

Beitragvon Bahodil » 23.03.2016, 12:16

Wirklich wieder schöne Minis. Die Pfütze ist vielleicht noch nicht ganz optimal, aber das wird sicherlich noch. :)
"The problem with internet quotes is that you can't always depend on their accuracy" - Abraham Lincoln, 1864

Benutzeravatar
ufthak
Beiträge: 755
Registriert: 27.04.2010, 07:35

Re: [Projekt 100] Die Warghorden Gundabads, Phase 3 beendet.

Beitragvon ufthak » 01.05.2016, 21:57

Hallo,

erstmal vielen Dank für die positiven Kommentare.
Ich bin nun gerade eben mit Phase 3 fertig geworden und will gar nicht lange rumlabern sondern euch einfach die Ergebnisse zeigen.
Leider ist ein Bild etwas verschwommen.

1.Düsterwargreiter ( 18 Punkte)

Bild

2.Moria-Goblin auf Warg (17 Punkte) hier hab ich den abgerundeten,halben Punktwert eines Beutereiters genommen.

Bild

3.Grimmwarg 2 (75 Punkte)

Bild
Bild

Und zum schluss noch das Referenzfoto für Phase 4.
Da mir mein Azog Umbau nicht so gut von der Hand ging wie diese beiden ,hab ich mich kurzerhand entschlossen einen Fast selbstgemachten Gundabad General und einen Grishnak Umbau
ins Rennen zu schicken.
Für den General hab ich ein Profil aus dem englischen SBG Magazin entnommen, hier hat er 95 Punkte.

https://drive.google.com/file/d/0Bx4gLD ... B4alk/view siehe Seite 17.

und Grishnak hat 45 Punkte somit sind die 100 überschritten.

Bild

Gruß Holger

Benutzeravatar
Bienulv
Beiträge: 14
Registriert: 07.05.2015, 22:04
Wohnort: Wien

Re: [Projekt 100] Die Warghorden Gundabads, Phase 3 beendet.

Beitragvon Bienulv » 02.05.2016, 00:27

Wirklich schöne Modelle, sowohl bemaltechnisch, als auch von den Umbauten her. Was mir bei deinen Arbeiten besonders gefällt, ist, dass sie die Atmosphäre Mittelerdes großartig einfangen :yes:

Benutzeravatar
Advario
Beiträge: 318
Registriert: 05.08.2013, 18:48
Wohnort: Bonn-Rheinbach

Re: [Projekt 100] Die Warghorden Gundabads, Phase 3 beendet.

Beitragvon Advario » 04.05.2016, 22:15

Wunderschön :love:
Die Umbauten sind dir Klasse gelungen und die Liebe fürs Detail ist großartig!

Freue mich schon auf die nächste Phase :beer:
Our greatest glory is not never falling, but rising every time we fall. - Assassins Creed

Benutzeravatar
ufthak
Beiträge: 755
Registriert: 27.04.2010, 07:35

Re: [Projekt 100] Die Warghorden Gundabads, Phase 3 beendet.

Beitragvon ufthak » 24.05.2016, 20:26

Hallo alle zusammen,

ich kann nun voller Stolz sagen: "Projekt beendet."

Hab vor drei Tagen die beiden Minis für Phase 4 fertig gestellt und bin heute dazu gekommen bildedr zu machen.
natürlich gibts auch nochmal (hoffentlich) bessere Fotos von den anderen Phasen und ein Gruppenbild.

Phase1.

Bild

Phase 2.

Bild

Phase 3.

Bild

uuuuunnnnnd Phase 4.

Bild
Bild
Bild


und ganz zum Schluss noch das Gruppenbild.

Bild

Zum Abschluss des Projektes muss ich sagen, das mir das ganze einen riesen Spass gemacht und mich ungemein motiviert hat.
Ohne das Projekt hätte ich die Minis mit Sicherheit noch nicht fertig bemalt und die letzten beiden Orks auch nicht umgebaut.
Desweiteren, waren mir die anderen Teilnehmer, auch zusätzlich eine super Motivation um fertig zu werden und das beste aus den Minis rauszuholen.
Leider sind ja nicht alle Anfangsteilnehmer fertig geworden, aber ich hoffe das alle, die Phase 3 beendet haben, auch die letzte Hürde schaffen.
Außerdem noch ein grosses DANKE an Kandahar für das ausrichten des Projekts.

Gruß Holger

Benutzeravatar
branwolf
Beiträge: 44
Registriert: 08.01.2015, 16:08

Re: [Projekt 100] Die Warghorden Gundabads, Projekt beendet!

Beitragvon branwolf » 26.05.2016, 19:12

Erstklassig was du hier ablieferst :yes:

Die alten Metallwarge finde ich zwar recht ansehnlich, aber die Plastikwarge hängen mir schon zum Hals raus. Deine Umbauten machen sie hingegen wieder attraktiv. Wo hast du denn die vielen überzähligen Köpfe her? Müssen jetzt zig Düsterwarge ihr Dasein kopflos in der Bitzkiste verbringen?

Benutzeravatar
Kandahar
Beiträge: 1037
Registriert: 06.01.2012, 00:37
Wohnort: Feldkirch in Vorarlberg (AUT)

Re: [Projekt 100] Die Warghorden Gundabads, Projekt beendet!

Beitragvon Kandahar » 29.05.2016, 10:07

Den "dicken Ork Fetisch" haben einige (inklusive mir ^^ ). Übrigens schönes OSL, dass du hier angewendet hast :yes:
Schaut wirklich gut aus die Truppe! Ich hätte bei den grauen Wargen noch etwas variiert aber der Gesamteindruck passt.
lg Kandahar


Zurück zu „Projekt 175 2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste