Re: [Projekt 175] Phase 4 abgeschlos, Wargreiter und Moranno

Benutzeravatar
Hurin der Tolle
Beiträge: 599
Registriert: 20.05.2012, 18:06
Wohnort: Niederwiesa
Kontaktdaten:

Re: [Projekt 175] Hexenkönig und Menschen von Carn Dûm - Fer

Beitragvon Hurin der Tolle » 12.03.2016, 16:46

Eigentlich dürften sie nicht zu groß sein, die HdR-Modelle von GW schwanken ja auch sehr. Glorfindel und das Elben-Gespenst sind zb. 32 mm groß, der alte Gothmog sogar 35 mm. Ist ja auch natürlich.

@Kandahar: Sehr stimmungsvolle Truppe bisher, die Modelle fügen sich wirklcih klasse ein, dieser brutale Kampfstil, in dem die Figuren posieren, sieht echt fies aus. Interessant auch, dass in in Carn Dûm Menschen lebten, wusste ich noch nicht. Ich hab gearde in Ardapedia gelesen dass die Stadt ursprünglich eine Festung der Bergmenschen war, eher sie von den Orks des Grambergs überfallen wurde. Klingt für mich eher so, als ob Carn Dûm zu einer fiesen Ork-Geisterstadt wie Minas Morgul wurde, aber manche Menschen dürften sich da wohl auch wohlgefühlt haben. :P

Ich würde lieber eine Gorgoth-Bestie sehen, aber bitte mit anmodellierten Winter-Pelz! :O

Grüße, HdT.
Entities are all around us. They live in our houses, and sleep in our beds. They're with us every second of every day. I know they're lurking in the shadows.
Meine Miniaturen
Der Krieg um Eriador

Sturmprophet
Beiträge: 78
Registriert: 23.07.2015, 10:30

Re: [Projekt 175] Hexenkönig und Menschen von Carn Dûm - Fer

Beitragvon Sturmprophet » 12.03.2016, 17:15

Ja, ganz Rhuhdaur wurde von dem Hexenkönig manipuliert und dann auf seine Seite gezogen. Insfoern ist ein menschlicher Anblick in seiner Armee nicht wirklich selten.

Benutzeravatar
Kandahar
Beiträge: 1037
Registriert: 06.01.2012, 00:37
Wohnort: Feldkirch in Vorarlberg (AUT)

Re: [Projekt 175] Hexenkönig und Menschen von Carn Dûm - Fer

Beitragvon Kandahar » 03.04.2016, 23:23

So kurz vor knapp hier meine 175p:
Hexenkönig auf Schatten.
Der Kunststoffschatten wurde etwas umgebaut und auf eine Osgiliathruine gestellt, ähnlich wie ich es bereits bei meinem ersten
Nazgul vorletztes Jahr beim Dioramen wettbewerb gemacht habe:

Bild

Hier ein paar Nahaufnahmen:
Bild

Flügel:
Bild

Zugegebener Weise bin ich noch nicht zu 100% fertig. Zu einem späteren Zeitpunkt werde ich den Reiter, sowie das OSL noch überarbeiten. Außerdem fehlen noch ein paar letze Akzente auf dem Schatten und dem Reiter, aber soweit so gut für diesen Monat :-)

mantis
Beiträge: 252
Registriert: 29.01.2011, 11:03
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: [Projekt 175] Hexenkönig und Menschen von Carn Dûm - Fer

Beitragvon mantis » 04.04.2016, 20:51

Nette Farbwahl... mal was anderes
Wir veranstalten regelmäßig Ringkrieg Events! - Einfach melden!!!

Mein aktuelles Rohan 175+ Projekt: viewtopic.php?f=101&t=28810

Benutzeravatar
Kandahar
Beiträge: 1037
Registriert: 06.01.2012, 00:37
Wohnort: Feldkirch in Vorarlberg (AUT)

Re: [Projekt 175] Hexenkönig und Menschen von Carn Dûm - Fer

Beitragvon Kandahar » 24.04.2016, 22:03

Hallo Leute,

Hier mal ein kleines Update meiner Orks für das Projekt 175. Ist noch alles stark WIP aber ich glaube man erkennt in welche Richtung es gehen soll:

Bild

Bild

Bild

Bild

lg Kandahar

Benutzeravatar
Allvater
Beiträge: 375
Registriert: 24.02.2012, 17:07
Wohnort: Vindobona

Re: [Projekt 175] Hexenkönig und Menschen von Carn Dûm - Fer

Beitragvon Allvater » 25.04.2016, 20:53

Sehr hübsch :)

Ich finde diese Orks einfach toll, und hätte auch gerne noch einen weiteren Satz davon, um sie zu Nahkämpfern umzubauen. Falls die irgendwann mal wer in Zinn abgießt, kaufe ich jede Pose sicher gleich drei Mal ^^

Zu deiner Bemalung, die ist wie immer echt schön stimmig. Ich bin zwar kein großer Fan von einheitlicher Bemalung bei Orks, das weißt du sicher, aber da du eher gedämpfte Farben verwendest, fällt es gar nicht so stark auf.

Zu deinem Schatten muss ich sagen, da ich ihn ja schon in der Hand halten durfte: ein echt tolles Modell! Die Bilder werden ihm gar nicht gerecht! Das einzige was ich da allerdings zu bemängeln habe, sind die Lücken, die du nicht mit Greenstuff ausgefüllt hast! :/
»Ich bin Hunger. Ich bin Durst!
Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten.
Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

Benutzeravatar
Kandahar
Beiträge: 1037
Registriert: 06.01.2012, 00:37
Wohnort: Feldkirch in Vorarlberg (AUT)

test

Beitragvon Kandahar » 01.05.2016, 20:33

Zu deiner Bemalung, die ist wie immer echt schön stimmig. Ich bin zwar kein großer Fan von einheitlicher Bemalung bei Orks, das weißt du sicher, aber da du eher gedämpfte Farben verwendest, fällt es gar nicht so stark auf.


Danke :rose: ! Ich hab mir deine Anregung gerne angenommen und versucht die Orks möglichst unterschiedlich zu bemalen. Einzig die blauen Stoffteile sollen die Orks als "Regiment" verbinden ;-)

Zu deinem Schatten muss ich sagen, da ich ihn ja schon in der Hand halten durfte: ein echt tolles Modell! Die Bilder werden ihm gar nicht gerecht! Das einzige was ich da allerdings zu bemängeln habe, sind die Lücken, die du nicht mit Greenstuff ausgefüllt hast! :/

Meinst du die Lücken bei den Flügeln? Wenn ja, die lies ich absichlicht so (habe beim vorherigen Schatten die Lücken gefüllt, man sieht aber keinen großen Unterschied mMn, deswegen hab ichs bei dem hier gelassen, da der Spalt so gering ist.



So liebe Miteleser,

heute ist die Abgabefrist für die dritte Phase des Projekt 175. Pünklich (und diesmal sogar mit ein paar Stunden Luft zur Frist ;) ) sind meine Gorgoroth Bestie + ein großer Orkmob fertig gestellt worden. Das Ergebnis möchte ich natürlich wieder mit euch Teilen:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Gruppenbild:
Bild

Der Orkmob besteht aus ganzen 27 Orks mit Bögen, Speeren, Standarte, Äxten, Schwertern, Steine – kurzum ein wilder Haufen halt ^^

Alle Orks wurden gestiftet, sodass sich sie von der Base abnehmen und als Besatzungsmitglieder der Gorgoroth Bestie verwenden kann. Im Gegenzug kann ich , fall ich die Bestie spiele und sie fällt, die Überlebenden Orks gleichfalls einfach auf die Base stellen und weiterspielen.

Ein kleines Detail am Rande ist, dass die Gorgorothbestie komplett mit Greenstuff Felldecken und Schlafsäcken nachebarbeitet wurde. Sie soll ja nicht frieren bei den kalten Schneebase ;) Die Howdah, der Treiberork und die Standarte sind gestiftet und können für den Transport abgenommen werden. Die Orks sind größtenteils umgebaut, oder aber doppelte in gegensätzlichen Farben bemalt. So ensteht eine schön non-uniforme Orkschar die bereit ist ein paar Bauern zu überfallen.

Wenn euch die Betie gefällt oder aber Fragen/Kritik habt, bitte hier gerne kommentieren!
Viel mehr Bilder gibts auf der Skirmisher Seite: https://hdrskirmisher.wordpress.com/2016/05/01/projekt-175-grosse-gorgoroth-bestie-ork-mob/

Ps: Hier noch die Wips mit Münze:
https://hdrskirmisher.files.wordpress.com/2016/05/img_64311.png?w=700


lg Kandahar

Benutzeravatar
branwolf
Beiträge: 44
Registriert: 08.01.2015, 16:08

Re: [Projekt 175] Phase 3 fertig, Gorgoroth Bestie und Orkmo

Beitragvon branwolf » 26.05.2016, 19:00

Ich durfte gegen die Truppe ja schon mal ins Feld ziehen und hab dich damals schon mit genügend Lob überschüttet, deshalb halte ich mich jetzt kurz ;)

Ich kannte die Kinswords von Godslayer zwar, dachte aber auch dass die Jungs zu groß für HdR wären. Irgendwann kommt dank dir bestimmt ein Trupp für die Dunländer ins Regal :yes:

Auf die Standarte kommt nach dem P175 doch bestimmt noch ein Motiv, oder? Ganz ohne wirkt sie noch etwas verloren.

Dein Verzicht auf Schamanen und der Einsatz der Gorgoroth-Bestie sind übrigens angenehm abwechsungsreich.

Dann wünsche ich dir noch produktive letzte Tage vor der Deadline des Projekts und freue mich schon auf weitere fertige Minis :joke:

Benutzeravatar
Kandahar
Beiträge: 1037
Registriert: 06.01.2012, 00:37
Wohnort: Feldkirch in Vorarlberg (AUT)

Re: [Projekt 175] Phase 4 abgeschlos, Wargreiter und Moranno

Beitragvon Kandahar » 05.06.2016, 19:08

So ich muss es kurz machen bin grad auf den Weg nach Italien.
Hier das abgeschlossene Monat:
https://hdrskirmisher.wordpress.com/201 ... erdig-ist/

Nazguls:
Bild

Helden (v.l.n.r: Kardûsh, Hauptmann, Aufseher, Schamanenumbau):
Bild

Morannonorks:
Bild
Bild

Wargreiter:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Gesamtbild:
Bild

Szensiche Bilder:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Kommentare und Anregungen, sowie Kritik und natürlich auch Lob sind gerne Willkommen :-)
lg Kandahar


Zurück zu „Projekt 175 2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast