Bemalanleitungen - Hier könnt ihr danach fragen!

Bilder, Umbauten, Anleitungen, Tipps und Tricks...
kharanakh
Beiträge: 3
Registriert: 26.07.2014, 12:06

Re: Bemalanleitungen - Hier könnt ihr danach fragen!

Beitragvon kharanakh » 23.08.2014, 13:24

Ripper2k hat geschrieben:Hallo,

ich überstreiche den Sand vorm Grundieren noch mit Leimwasser, also sehr wässrigem Leim. Das Trocknen dauert dann mehrere Stunden, ist aber steinhart.


ufthak hat geschrieben:Hi,

also ich streue den Sand einfach über die mit verdünntem Leim bestrichene Base und
grundiere das ganze nach dem trocknen mit Sprühgrundierung.
Hält bombenfest!
Schau mal in den neusten Skirmisher rein da ist ne Anleitung wie ich geländeplatten baue, bei Basen gehe ich genauso vor nur in kleiner!

http://hdrskirmisher.wordpress.com

Gruß Holger


Danke euch beiden für die Antworten, werde das gleich mal ausprobieren. :)

Benutzeravatar
Rescrus
Beiträge: 1244
Registriert: 08.05.2008, 16:47
Wohnort: Dresden

Re: Bemalanleitungen - Hier könnt ihr danach fragen!

Beitragvon Rescrus » 03.09.2014, 10:57

Heyho,
Ich suche nach einer guten Malmethode für die Rüstungen der KvMT und der Krieger von Arnor, allerdings etwas professionelleres als mit Boltgun Metal auf Schwarz zu bürsten.

Bei meinen Orks hatte ich mit einer Grundschicht Tin Bits begonnen, mit Boltgun Metal gebürstet Und anschließend mit Nuln Oil gewashed. Es folgte ein Rosteffekt-Pigmentpulver (von Revell glaube ich). Anschließend nochmals bürsten, washen. Wirkt allerdings zu düster und rostig für die edleren Rüstungen der Menschen.

Welche Methodik benutzt ihr, welche würdet ihr empfehlen?
NMM wäre natürlich auch Ne Variante, ist mir allerdings fast zu aufwendig.

MfG, Rescrus
That´s what I´m Tolkien about:
Angmar ~ Armeeaufbau

Benutzeravatar
Dwalin, Fundins Sohn
Moderator
Beiträge: 829
Registriert: 29.01.2013, 18:41
Kontaktdaten:

Re: Bemalanleitungen - Hier könnt ihr danach fragen!

Beitragvon Dwalin, Fundins Sohn » 03.09.2014, 22:20

Hi Rescrus,

ich kann Dir diesen Artikel von Scar's Blog sehr empfehlen, einfach, aber genial! Schau Dir ruhig auch mal die anderen Posts an, sehr interessant!

Gruß
Dwalin

Benutzeravatar
Rescrus
Beiträge: 1244
Registriert: 08.05.2008, 16:47
Wohnort: Dresden

Re: Bemalanleitungen - Hier könnt ihr danach fragen!

Beitragvon Rescrus » 04.09.2014, 18:34

Dwalin, Fundins Sohn hat geschrieben:Hi Rescrus,

ich kann Dir diesen Artikel von Scar's Blog sehr empfehlen, einfach, aber genial! Schau Dir ruhig auch mal die anderen Posts an, sehr interessant!

Gruß
Dwalin


Oh, vielen Dank, die Methodik sieht sehr interessant aus.

mfg, Rescrus
That´s what I´m Tolkien about:
Angmar ~ Armeeaufbau

Benutzeravatar
Kandahar
Beiträge: 1037
Registriert: 06.01.2012, 00:37
Wohnort: Feldkirch in Vorarlberg (AUT)

Re: Bemalanleitungen - Hier könnt ihr danach fragen!

Beitragvon Kandahar » 30.09.2014, 21:59

Hallo Leute,

wie bemalt ihr blondes Haar? Ich denke hier im Speziellen demnächst z.B. den Bart oder die Zöpfe von Wikingern zu bemalen. Was sind eure Erfahrungen dazu ohne "gelbstichig" zu wirken. (Eventuell mit ein zwei Farbennamen die ihr benutzt)

Hier noch ein Beispiel wie ichs gerne machen würde:

Bild

lg Kandahar

Königreich Rohan
Beiträge: 154
Registriert: 22.09.2014, 11:36

Re: Bemalanleitungen - Hier könnt ihr danach fragen!

Beitragvon Königreich Rohan » 07.10.2014, 08:48

Hallo,

ich bin auf der suche nach einige Bemalanleitungen und wäre für Hilfe sehr dankbar :)

- Krieger von Rohan
- Reiter von Rohan
- Königliche Wache von Rohan


Danke schon einmal für eure Hilfe :)

mäse
Beiträge: 142
Registriert: 05.04.2014, 15:56

Re: Bemalanleitungen - Hier könnt ihr danach fragen!

Beitragvon mäse » 07.10.2014, 19:31

Hi,

Krieger von Rohan: Girlpainting auf Youtube
Allgemein findet man dort betrachtlich viel.
Reiter von Rohan: Hobbit Regelbuch

Denke das wird helfen. Auch eine. Möglichkeit wären die Reihe Strategiespiele in Mittelerde

Greez mäse
Suche Spieler im Raum Zürich/Aargau CH (Mutschellen)

Benutzeravatar
Rescrus
Beiträge: 1244
Registriert: 08.05.2008, 16:47
Wohnort: Dresden

Re: Bemalanleitungen - Hier könnt ihr danach fragen!

Beitragvon Rescrus » 07.10.2014, 19:58

Heyho,
@Königreich Rohan:
Für Reiter und Krieger von Rahan sollte dir folgendes weiterhelfen:
Reiter von Rohan - Anleitung auf unserer alten Hompage
Men of Rohan - Anleitung auf OneRing
Rider of Rohan - Anleitung auf OneRing
Königliche Wache von Rohan - Anleitung aus "Der Graue Pilger 2006"

Hier sind noch weiterführende Links was die Bemalung von Pferden betrifft:
Pferde Rohans - Tipp aus "Der Graue Pilger" 2006
Bemalanleitung für Pferde - Artikel von GW als PDF (am besten abspeichern, da auf der GW Webseite selbst nicht mehr vorhanden)

Achtung, viele dieser Anleitungen arbeiten noch mit den "alten" Bezeichungen für die Farben von GW/Citadel, hier die Farbreferenztabelle: Klick mich!
___________________________________________________________________________

Soo,
hätte mal eine Frage, was die Bemalung von Feder/Greifvögeln betrifft und zwar:
Hat da jemand einen Tipp mit welcher Technik man da am besten arbeitet (von trockenbürsten einmal abgesehen)?
Wenn das Gefieder mehrere Farben hat (zum Beispiel an der einen Stelle dunkelbraun und an anderen weiß), wie gestaltet man am besten eine Übergang, gestaltet man überhaupt einen?

mfg, Rescrus
That´s what I´m Tolkien about:
Angmar ~ Armeeaufbau


Benutzeravatar
Widfara 2013
Beiträge: 40
Registriert: 17.12.2013, 17:14
Wohnort: Kreuztal

Re: Bemalanleitungen - Hier könnt ihr danach fragen!

Beitragvon Widfara 2013 » 07.10.2014, 21:15

@ Königreich Rohan

Ich habe aus den alten White Dwarfs zwei "Meisterklasse Mahlworkshops" als PDF gescannt.

Gamling beritten mit Standarte und die berittene Königliche Wache.

Bei Interesse kannst du mir per PN deine Mailadresse schicken.

Gruß Widfara

Benutzeravatar
Rescrus
Beiträge: 1244
Registriert: 08.05.2008, 16:47
Wohnort: Dresden

Re: Bemalanleitungen - Hier könnt ihr danach fragen!

Beitragvon Rescrus » 12.10.2014, 01:48

    Soo,
    hätte mal eine Frage, was die Bemalung von Feder/Greifvögeln betrifft und zwar:
    Hat da jemand einen Tipp mit welcher Technik man da am besten arbeitet (von trockenbürsten einmal abgesehen)?
    Wenn das Gefieder mehrere Farben hat (zum Beispiel an der einen Stelle dunkelbraun und an anderen weiß), wie gestaltet man am besten eine Übergang, gestaltet man überhaupt einen?

EDIT:
Pushe die Frage nochmal, weil ich wirklich eine Antwort bräuchte. Nicht dass die hier so untergeht.
mfg, Tim
That´s what I´m Tolkien about:
Angmar ~ Armeeaufbau

Benutzeravatar
Númenórer
Beiträge: 215
Registriert: 29.10.2013, 17:28
Wohnort: Siegen

Re: Bemalanleitungen - Hier könnt ihr danach fragen!

Beitragvon Númenórer » 12.10.2014, 11:22

Wahrscheinlich kennst du diese Anleitung schon, ich halte sie für ziemlich umfangreich und nützlich:

http://taleofpainters.blogspot.de/2013/ ... -from.html

Benutzeravatar
Rescrus
Beiträge: 1244
Registriert: 08.05.2008, 16:47
Wohnort: Dresden

Re: Bemalanleitungen - Hier könnt ihr danach fragen!

Beitragvon Rescrus » 12.10.2014, 11:31

Oh, nein, kannte ich noch nicht, aber dieses Tutorial ist sehr aufschlussreich.
Danke für den Tipp, diese Webseite kannte ich nämlich auch noch nicht.
mfg, Rescrus
That´s what I´m Tolkien about:
Angmar ~ Armeeaufbau

Benutzeravatar
ufthak
Beiträge: 755
Registriert: 27.04.2010, 07:35

Re: Bemalanleitungen - Hier könnt ihr danach fragen!

Beitragvon ufthak » 13.12.2014, 14:59

Hallo liebe Forengemeinschaft,
ich bin gerade etwas am verzweifeln. Ich möchte eine goldene Rüstung bemalen,
habe aber ganz vergessen wie furchtbar sich Gold-Farben verarbeiten lassen.
Ich bekomme einfach keine deckende Schicht hin und die hightlights wollen auch nicht so hinhauen, weil die Farbe nicht ordentlich vom Pinsel fliest.
Ich hab ausreichend verdünnt, und die Farbe auch mit bestial Brown gemischt aber irgendwie
klappt es nicht! Mit Silber habe ich diese Probleme nicht!
Kann mir irgendjemand nen idiotensicheren Tipp zum Gold bemalen geben! Oder,wie ich Silber einfärben kann? NmM fällt flach, das hab ich nicht drauf.

Gruß Holger

Benutzeravatar
LittleJohn
Beiträge: 103
Registriert: 03.02.2014, 20:47
Wohnort: Hamburg

Re: Bemalanleitungen - Hier könnt ihr danach fragen!

Beitragvon LittleJohn » 29.12.2014, 18:52

Hallo,
jetzt hat es mich auch erwischt und mein letztes Bestial Brown - Töpfchen ist leer. Jetzt stellt sich die Frage: was nehme ich als Ersatz? Eine 100% Übereinstimmung wird es wohl kaum geben. Für das Bemalen der Figuren selber ist das nicht sooo ein Problem, allerdings habe ich alle Baserander in der Farbe gestaltet. Und da fällt es doch ein bischen sehr unangenehm auf, wenn auf einmal der Farbton nicht mehr stimmt.
Aus einer Farbtabelle habe ich folgende Alternativen:
Citadel (neu) Mournfang Brown
Vallejo Beasty Brown
Vallejo Flat Brown

Hat jemand Erfahrungen was die beste Übereinstimmung liefert? Oder noch eine andere Alternative?
Danke schonmal!


Zurück zu „Miniaturen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste