TfaTt - ein kleines Spaßprojekt

Bilder, Umbauten, Anleitungen, Tipps und Tricks...
Benutzeravatar
Ser_Calenardhon
Beiträge: 741
Registriert: 10.11.2010, 13:04
Wohnort: Westmittelfranken

TfaTt - ein kleines Spaßprojekt

Beitragvon Ser_Calenardhon » 15.09.2015, 21:20

Hallo,

was tun, wenn ein Monster eine willkommene Bereicherung der Armeeliste darstellt, aber dieses

a) zu teuer (schwaches Argument, ich weiß es gibt hier im Forum durchaus sehr gute Alternativen)
b) aus ungeliebtem Material ist?

Dann könnte man, z.B.

a) Flohmärkte abklappern
b) in der Bucht stöbern
c) in der alten Ü-Eier-Kiste wühlen bis man fündig wird

Antwort „c“ brachte bei mir folgendes zutage:

Bild
Bild

Dazu ein Blick in die Bitzbox (u.a. für Speere und Stangenwaffen)

Bild

Und schon war die Idee zu diesem Kleinprojekt geboren:

Troll für arme Tapletopper

Nach etwas Greenstuffarbeit um die Hersteller-/Copyrightprägung zu überdecken und weil der mitgelieferte Lendenschurz nicht das optimale Material für Bemalung ist; führte eine zügige Bemalung plus ein 40mm-Rundbase aus dem Schraubenhandel zu folgendem Ergebnis:

Bild

Bild

Bild

Er ist natürlich etwas kleiner (ca. um 1/3) als das Original, die Detailschärfe ist auch nicht sooo gut, aber für den kleinen Anspruch und Geldbeutel denke ich ausreichend. ;)

So, was meint Ihr?

Benutzeravatar
ufthak
Beiträge: 755
Registriert: 27.04.2010, 07:35

Re: TfaTt - ein kleines Spaßprojekt

Beitragvon ufthak » 15.09.2015, 22:17

Hahaha,
Super gute Idee und der schaut auch noch richtig gut aus!
Da hast du echt was daraus gemacht! Ich hab die Figur auch noch hier rumliegen,wäre aber nie auf die Idee gekommen den umzubauen! Bis jetzt! ;)
Echt toll geworden! Am besten gefällt mir das Gesicht!!

Gruß Holger
Zuletzt geändert von ufthak am 15.09.2015, 22:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Rescrus
Beiträge: 1244
Registriert: 08.05.2008, 16:47
Wohnort: Dresden

Re: TfaTt - ein kleines Spaßprojekt

Beitragvon Rescrus » 15.09.2015, 22:18

Haha, wie geil!
Ist dir super gelungen, der Gute. :rose:
Echt ne klasse Idee, mir gefällt die Bemalung sehr gut.

Mfg, Rescrus
That´s what I´m Tolkien about:
Angmar ~ Armeeaufbau

Benutzeravatar
edrond
Beiträge: 389
Registriert: 11.12.2009, 10:23
Wohnort: St-Ingbert - Saarland

Re: TfaTt - ein kleines Spaßprojekt

Beitragvon edrond » 16.09.2015, 07:49

Ei super lustig,

"Baby Troll".
Schöne Farben und das Gesicht finde ich hast du sauber hinbekommen...

Gruß

Edrond :beer:
Ein Ring sie zu knechten,
sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben
und ewig zu binden !!!!

Aragorn fünf Armeen
Saurons zehn Armeen
Gelände: Der Zorn Rohans

Benutzeravatar
Ser_Calenardhon
Beiträge: 741
Registriert: 10.11.2010, 13:04
Wohnort: Westmittelfranken

Re: TfaTt - ein kleines Spaßprojekt

Beitragvon Ser_Calenardhon » 18.09.2015, 09:14

Hallo,

Danke für die netten Kommentare, freut mich, dass euch neben dem Witz der in der ganzen Sache steckt, auch die Bemalung gefällt. :)

Ich wollte mal was anderes probieren, und ein
edrond hat geschrieben:"Baby Troll"
:fun:
als monströse Verstärkung für meine Moria-Orks schien mir da die naheliegendste Option.

Muss mal gucken, ob ich noch ein Bild von
edrond hat geschrieben:"Baby Troll"

mit seinen neuen Kompagnons schießen kann, zwecks Größenverhältnis.

Gruß von Tante Edit:
Bild
"Baby Troll" mit Moria-Orks

Benutzeravatar
edrond
Beiträge: 389
Registriert: 11.12.2009, 10:23
Wohnort: St-Ingbert - Saarland

Re: TfaTt - ein kleines Spaßprojekt

Beitragvon edrond » 01.10.2015, 17:19

Hi!
muss doch mal meinen Senf dazu geben.
Ist doch nicht weit entfernt vom Troll Baby oder? :joke:
Macht doch mal ein Bild mit einem GW Troll
dann kann man besser entsprechende Grösse Differenz beurteilen :nice:
Schönes Bild übrigens...

Gruß
edrond :beer:
Ein Ring sie zu knechten,
sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben
und ewig zu binden !!!!

Aragorn fünf Armeen
Saurons zehn Armeen
Gelände: Der Zorn Rohans

Benutzeravatar
Ser_Calenardhon
Beiträge: 741
Registriert: 10.11.2010, 13:04
Wohnort: Westmittelfranken

Re: TfaTt - ein kleines Spaßprojekt

Beitragvon Ser_Calenardhon » 01.10.2015, 17:36

Hallo,

edrond hat geschrieben:Schönes Bild übrigens...

Dankeschön. :)

Hm, tja, peinlich für mich, :oops: genau aus dem Grund, weil ich k e i n e n Original GW-Troll besitze, musste ich auf das Ü-Ei Modell zurückgreifen… Lediglich den Pappaufsteller :P von den DeAgostini-Heften konnte ich bisher als Referenzmodell für den ungefähren Größenunterschied heranziehen.

Benutzeravatar
Rahgoul
Beiträge: 920
Registriert: 21.01.2006, 19:57
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: TfaTt - ein kleines Spaßprojekt

Beitragvon Rahgoul » 02.10.2015, 09:17

Size matters not


... um Yoda zu zitieren.

Finde den Troll super bemalt - gefällt mir sehr gut :yes:

Wenn der Troll auf einer 40mm Base steht sehe ich auch gar kein Problem den in einem Spiel zu benutzen.
"Everybody knows that the dice are loaded
Everybody rolls with their fingers crossed..." -L.C.


Zurück zu „Miniaturen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste