Das Schaf und seine Modelle [Hobbit Bogenschütze]

Bilder, Umbauten, Anleitungen, Tipps und Tricks...
Benutzeravatar
Das Schaf
Beiträge: 521
Registriert: 24.07.2011, 22:28
Wohnort: Kiel

Re: Das Schaf und seine Modelle [Khamûl]

Beitragvon Das Schaf » 12.09.2017, 13:00

Danke euch! :)

Weiter geht es mit Khamûl:

Bild

Bild

Ich hoffe er gefällt euch!

Liebe Grüße
Nils
"All we have to decide is what to do with the time that is given to us."

Meine Figuren

Benutzeravatar
Ser_Calenardhon
Beiträge: 741
Registriert: 10.11.2010, 13:04
Wohnort: Westmittelfranken

Re: Das Schaf und seine Modelle [Khamûl]

Beitragvon Ser_Calenardhon » 14.09.2017, 15:56

Hallo,

schicke Sachen zeigst Du da… :)

Khamul finde ich schon mal sehr interessant und gelungen. Wobei er gegenüber den vorhergehenden Miniaturen von Dir von der Bemalqualität etwas abfällt.

Ringgeister mit ihren schwarzen Mänteln sind allerdings auch eine Sache für sich, ich persönlich traue mich da noch nicht so ran. :oops:

Interessant finde ich den Kontrast des gelben Untergewandes zur übrigen schwarzen Bekleidung, damit sticht er auf jeden Fall hervor.

Sehr gut finde ich das Pferd, die roten (glühenden?) Augen sind schön auffällig und geben der Mini einen mMn aggressiven, düsteren und unheimlichen Auftritt. B)

Benutzeravatar
Das Schaf
Beiträge: 521
Registriert: 24.07.2011, 22:28
Wohnort: Kiel

Re: Das Schaf und seine Modelle [Modellierbox 8: Beorn]

Beitragvon Das Schaf » 15.11.2017, 12:03

Hallo Leute, von mir gibt es auch mal wieder was neues! :)

Mir gefiel das Bärenmodell von Beorn überhaupt nicht, deshalb hab ich kurzerhand selbst eines modelliert:

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich hoffe wie üblich, dass er euch gefällt.

Liebe Grüße
Nils
"All we have to decide is what to do with the time that is given to us."

Meine Figuren

Benutzeravatar
Das Schaf
Beiträge: 521
Registriert: 24.07.2011, 22:28
Wohnort: Kiel

Re: Das Schaf und seine Modelle [Der Ritter von Umbar]

Beitragvon Das Schaf » 19.11.2017, 19:02

Und weiter geht es mit dem Ritter von Umbar :) :

Bild

Liebe Grüße
Nils
"All we have to decide is what to do with the time that is given to us."

Meine Figuren

Benutzeravatar
Das Schaf
Beiträge: 521
Registriert: 24.07.2011, 22:28
Wohnort: Kiel

Re: Das Schaf und seine Modelle [Geflügelter Nazgûl]

Beitragvon Das Schaf » 30.11.2017, 17:18

Moin Leute! :)

heute präsentiere ich mein 1000stes Tabletopmodell: Mein geflügelter Nazgûl:

Bild

Die bleichen Flughäute sind von schwarzen Andern durchzogen:

Bild

Das Maul hat ein wenig faulen Speichel abbekommen:

Bild

Die Base hab ich im Stil der Totensümpfe gestaltet, damit passt der Ringgeist optisch zu meinen Gespenstern und spielt auf die Szene in "Die zwei Türme" an:

Bild


Ich hoffe, dass er euch gefällt, das war bislang eines meiner größten und aufwändigsten Modelle für Mittelerde, aber ich finde es hat sich gelohnt. :)

Liebe Grüße
Nils
"All we have to decide is what to do with the time that is given to us."

Meine Figuren

Benutzeravatar
Hamfast
Beiträge: 1225
Registriert: 05.08.2008, 16:11
Wohnort: Kirchnüchel SH

Re: Das Schaf und seine Modelle [Geflügelter Nazgûl]

Beitragvon Hamfast » 01.12.2017, 13:51

Hat sich auf jeden Fall gelohnt! :yes: Dein bestes Modell bisher, würde ich sagen.
Das 1000ste, im Ernst jetzt? ich glaub nicht, dass ich schon soweit bin... hab aber auch schon lange nicht mehr gezählt.

Auch der Bär ist ziehmlich cool.
"... Mein Wort, der Ohm würde einiges zu sagen haben, ..." Sam Gamdschie

"... I am sorry there is no green stuff: the dilivers have been rather interrupted in the last few days! ..." Meriadoc Brandybuck

Benutzeravatar
Das Schaf
Beiträge: 521
Registriert: 24.07.2011, 22:28
Wohnort: Kiel

Re: Das Schaf und seine Modelle [Rohan-Kundschafter]

Beitragvon Das Schaf » 06.12.2017, 13:27

Danke Hamfast!
Ja, das ist tatsächlich mein 1000stes Modell, aber von all meinen Spielsystemen zusammen. Für Mittelerde fehlen noch 308. :fun:

Heute kommt ein Modell im Zuge meiner Neubemalung Rohans.

Mein Kundschafter zu Fuß:

Bild

Leider ist mir das Pinselhaar erst jetzt aufgefallen, muss ich wohl mit der Pinzette nochmal ran :?
Ich hoffe, er gefällt euch trotzdem :)

Liebe Grüße
Nils
"All we have to decide is what to do with the time that is given to us."

Meine Figuren

Nico99
Beiträge: 11
Registriert: 03.10.2015, 16:56
Wohnort: Nähe Bremen

Re: Das Schaf und seine Modelle [Rohan-Kundschafter]

Beitragvon Nico99 » 07.12.2017, 21:10

Großatig bemalte Modelle :rose:
und wunderbar selbst modellierte hast du auch noch im Angebot, rundum tolle Sammlung :rose:

Benutzeravatar
Das Schaf
Beiträge: 521
Registriert: 24.07.2011, 22:28
Wohnort: Kiel

Re: Das Schaf und seine Modelle [Minas Tirith Bannerträger]

Beitragvon Das Schaf » 10.12.2017, 20:18

Danke Nico :)

Heute gibt es wieder ein kleines Modell, mein Bannerträger von Minas Tirith:

Bild

Ich fand das Modell sehr angenehm zu bemalen, was vielleicht an den klar definierten Formen an diesem wunderschönen Zinnmodell lag und obgleich es sich nicht sonderlich von den anderen Kriegern von Minas Tirith unterscheidet ist es doch ein kleiner Blickfang.
Ich hoffe er gefällt euch ebenso. :)

Liebe Grüße
Nils
"All we have to decide is what to do with the time that is given to us."

Meine Figuren

Benutzeravatar
maedhr OS X
Beiträge: 162
Registriert: 17.09.2011, 11:14

Re: Das Schaf und seine Modelle [Minas Tirith Bannerträger]

Beitragvon maedhr OS X » 11.12.2017, 18:52

Hallo Nils,

der Bannerträger gefällt mir sehr gut! Sehr sauber bemalt, und sogar Augen in dem Helm :yes: Ich habe den auch noch hier stehen, aber meiner wartet noch auf eine Bemalung :nice:
Der geflügelte Schatten ist natürlich ein richtiger Blickfang, ist dir super gelungen. Die Base finde ich sehr passend und gut umgesetzt.

Viele Grüße,
Nils ;)
The little boat gently drifted across the pond exactly the way a bowling ball wouldn't.

baby bruno
Beiträge: 1
Registriert: 24.12.2012, 23:55

Re: Das Schaf und seine Modelle [Minas Tirith Bannerträger]

Beitragvon baby bruno » 12.12.2017, 20:50

Sehr schöner geflügelter Schatten. :yes: :yes: :yes: :yes:

Gruß Berthold

Benutzeravatar
Elendil
Beiträge: 41
Registriert: 28.06.2017, 12:19

Re: Das Schaf und seine Modelle [Minas Tirith Bannerträger]

Beitragvon Elendil » 12.12.2017, 22:42

Sieht gut aus der Bursche :yes:

Benutzeravatar
Das Schaf
Beiträge: 521
Registriert: 24.07.2011, 22:28
Wohnort: Kiel

Re: Das Schaf und seine Modelle [Gundabad Update]

Beitragvon Das Schaf » 22.12.2017, 21:15

Vielen Dank euch allen! :)

Heute gibt es ein Update zu meiner kleinen aber feinen Gundabad-Truppe:

Zunächst der Hauptmann:

Bild

Dann drei Speerträger:

Bild

Und schlielich mein Oger:

Bild

Bild

Der Oger ist mein erstes Mittelerdemodell von Forgeworld und ich finde ihn einfach klasse! Die Bemalung hat unglaublich viel Spaß gemacht, besonders das Gesicht ist sehr realistisch und bemalfreundlich gemacht. Ich hoffe in Zukunft noch mehr in den Genuss der Forgeworld-Modelle zu kommen, aber als nächstes kommen erstmal wieder GW-Sachen.

Demnächst zeige ich dann meinen Unsterblichen:

Bis dahin liebe Grüße

Nils
"All we have to decide is what to do with the time that is given to us."

Meine Figuren

Benutzeravatar
Das Schaf
Beiträge: 521
Registriert: 24.07.2011, 22:28
Wohnort: Kiel

Re: Das Schaf und seine Modelle [Der Unsterbliche]

Beitragvon Das Schaf » 29.12.2017, 12:58

Hallo Leute, ein weiterer Nazgûl ist fertig, diesmal der Unsterbliche:

Bild

Bild

Der Unsterbliche führt seine Truppen aus den Wäldern Ithiliens:
Bild

Mein Unsterblicher hat einen kleinen Umbau durchgemacht, ein Schwert passt meiner Meinung nach besser, als ein Stab.
Ich hoffe er gefällt euch.

Liebe Grüße
Nils
"All we have to decide is what to do with the time that is given to us."

Meine Figuren

Benutzeravatar
Der blutige Baron
Beiträge: 15
Registriert: 30.08.2016, 13:52
Wohnort: Oberaargau

Re: Das Schaf und seine Modelle [Der Unsterbliche]

Beitragvon Der blutige Baron » 31.12.2017, 13:41

Hi Schaf

Saubere gearbeitet, sieht gut aus. Für meinen persönlichen Geschmack ist er allerdings etwas zu hell geraten.

PS: Deine Gundabad-Truppen finde ich richtig geil, schade liegen so viele KM zwischen uns, sonst kämen mal meine Galadhrim vorbei und würden dich verkloppen >:)
"Eatur quo deorum ostenta et inimicorum iniquitas vocat. Iacta alea est"
„Dorthin gehe es, wohin der Götter Zeichen und der Feinde Unrecht ruft. Geworfen ist der Würfel.“
– Sueton: Divus Iulius, 32f


Zurück zu „Miniaturen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste